Hamilton im Studio

Von Vanessa Georgoulas
Formel 1
Hamilton: Den Rhythmus im Blut

Hamilton: Den Rhythmus im Blut

Der McLaren-Pilot frönte in London seinem Hobby.

Nein, ein Popstar will Lewis Hamilton nicht werden. Schon als er im vergangenen Jahr in jenem Londoner Musikstudio gesichtet wurde, in dem auch schon Robbie Williams und Kylie Minogue ein und aus gingen, winkte der 27-jährige McLaren-Pilot ab: «Musik ist nur ein Hobby, ich werde nichts davon veröffentlichen.»

Trotzdem scheut Hamilton keinen finanziellen Aufwand, wenn es um diese Freizeitbeschäftigung geht: Ganze 1500 Pfund (ca. 1900 Euro ) kostet ihn die Studiomiete pro Tag, hinzu kommt die Gage von R’n’B-Star Angel, der dem Weltmeister von 2008 beim Liedermachen unter die Arme greift. Der Sänger und Komponist bestätigte gegenüber der britischen Zeitung Sun: «Ich schreibe viele Songs für viele verschiedene Leute. In den letzten Tagen habe ich mit Lewis gearbeitet, der jetzt sein eigenes Ding durchzieht.»

Dass Hamilton den Rhythmus im Blut hat, bewies er schon im Vorfeld des Deutschland-GP 2008, als er sich bei einem Medien-Event von McLaren-Mercedes kurzerhand ans Schlagzeug setzte und loslegte.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Maverick Viñales: Aprilia als letzte Rettung

Günther Wiesinger
Einen Tag nach dem Doppelsieg in Assen bestätigte Yamaha die frühzeitige Trennung von Maverick Viñales am Ende der laufenden MotoGP-Saison. Wie geht es für den 26-jährigen Spanier weiter?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 24.07., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 24.07., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 24.07., 06:00, Motorvision TV
    Reportage
  • Sa.. 24.07., 06:00, N24
    Making of: Pirelli-Reifen
  • Sa.. 24.07., 06:13, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 24.07., 06:31, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 24.07., 06:43, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 24.07., 06:51, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 24.07., 07:07, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 24.07., 07:18, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
3DE