Der Wohlfühl-Faktor des Adrian Newey

Von Mathias Brunner
Formel 1
Adrian Newey und sein Zeichenbrett

Adrian Newey und sein Zeichenbrett

Was ist das Erfolgsgeheimnis von Red Bull Racing? Weltmeister-Macher Adrian Newey auf Erklärungssuche.

Nicht nur die Konkurrenz fragt sich: Was ist das Erfolgsgeheimnis von Red Bull Racing?

Adrian Newey schmunzelt: «Das ist im Grunde sehr einfach – ich bin der Meinung, dass wir in einer überaus gesunden Arbeits-Atmosphäre wirken, und wer an einem Ort gerne arbeitet und glücklich ist, der leistet auch überdurchschnittlich gute Arbeit. Ich selber kann mich hier ideal entfalten. Ich will so wenig als möglich Manager sein und so viel als möglich übers Auto nachdenken. Das ist bei Red Bull Racing elementar anders als zuvor bei McLaren.»

Das 54 Jahre alte Weihnachtskind (26. Dezember) arbeitet dabei auch gerne von zuhause aus: «Ich habe beir mir daheim ein zweites Zeichenbrett und auch einen vernetzten Arbeitsplatz. Das ist zwischendurch auch gut, weil du logischerweise im Werk viel mit deinen Kollegen arbeitest. Das kann fruchtbar sein, kann aber auch viele Unterbrechungen bedeuten. Also schätze ich es, einen Tag oder zwei Tage pro Woche von zuhause aus zu arbeiten.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 20.10., 18:10, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di. 20.10., 18:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 18:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 20.10., 19:00, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:01, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 19:05, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 20.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Di. 20.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Di. 20.10., 20:45, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
» zum TV-Programm
6DE