China-GP: Neuer Reifen-Krimi in Sicht

Von Mathias Brunner
Formel 1
Mark Webber im China-GP 2012

Mark Webber im China-GP 2012

Kein Regen am kommenden Wochenende. Hat Pirelli die richtige Reifenwahl getroffen?
Shanghai liegt unter einer stabilen Hochdruckzone. Darüber freut sich jeder Winter-geplagte Mittel-Europäer. Aber Einigen macht das schöne Wetter Sorgen.

Heute werden die Temperaturen in der chinesischen Millionenstadt nicht über 16 Grad steigen, dann aber wird es wärmer und wärmer. Für den Renntag sagen die Meteorologen zwischen 23 und 26 Grad voraus.

Damit ist ein neuer Reifen-Krimi programmiert. Denn obschon Pirelli die gleichen Mischungen wie vor einem Jahr dabei hat (mittelhart und weich), sind die 2013er Walzen generell weicher geworden. Sie heizen schneller auf, bauen aber auch schneller ab.

Mark Webber von Red Bull Racing meint über die kommenden Tage: «Reifenverschleiss ist in Shanghai immer ein dominierendes Thema. Die Strecke stellt besonders die Reifen auf der linken Fahrzeugseite auf eine harte Probe. Die erste Kurve ist für den linken Vorderreifen ein absoluter Killer, weil sie sehr lang ist, immer enger wird und du während des Einlenkens auf der Bremse bist.»

Der Australier erwartet ein Rennen wie in Malaysia, also sollten wir von jeweils drei Stopps ausgehen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 30.11., 11:45, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mo. 30.11., 11:45, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mo. 30.11., 13:45, Sky Sport HD
    Formel 2
  • Mo. 30.11., 13:45, Sky Sport 1
    Formel 2
  • Mo. 30.11., 13:50, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mo. 30.11., 13:50, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mo. 30.11., 15:15, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mo. 30.11., 15:45, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Mo. 30.11., 16:30, Motorvision TV
    Icelandic Formula Off-Road
  • Mo. 30.11., 16:50, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
» zum TV-Programm
7DE