Robert Kubica: «Ich bin immer gerne hier»

Von Mathias Brunner
Es wird heiss in Ungarn

Es wird heiss in Ungarn

Der BMW-Sauber-Bleifuss glaubt: «Der Hungaroring polarisiert – entweder man liebt ihn oder man hasst ihn.»

[* Person Robert Kubica *] gab 2006 hier sein Formel-1-Debüt und landete dabei sogar in den Punkten. Leider wurde sein Auto anschliessend als untergewichtig eingestuft und der Pole aus der Wertung genommen.

Robert: «Ich komme trotzdem immer gerne nach Ungarn. Nicht nur wegen des Debüts, sondern auch, weil ich den Hungaroring mag. Ich glaube, diese Strecke polarisiert. Entweder man mag sie, so wie ich, oder man hasst sie. Ich mag sie auch, weil hier wegen der vielen tausen polnischen Fans immer eine Bombenstimmung ist. Und weil das Rennen für Mensch und Maschine eine echte Bewährungsprobe ist.»

Bislang waren Startplatz 4 und im Rennen Rang 5 die besten Ergebnisse von Robert Kubica auf dem Hungaroring. «Es wird nicht leicht, das zu verbessern, aber an mir soll’s nicht liegen.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Strafen: Geht MotoGP zu sehr in Richtung Formel 1?

Günther Wiesinger
Dass MotoGP-Weltmeister Fabio Quartararo nach dem misslungenen Überholmanöver gegen Aleix Espargaró in Assen neben dem Nuller noch mit einem Long-Lap-Penalty bestraft wurde, wirft Fragen auf.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 05.07., 22:15, Motorvision TV
    IMSA WeatherTech SportsCar Championship 2022
  • Di.. 05.07., 22:30, ORF Sport+
    Extreme E Magazin 2022
  • Di.. 05.07., 22:32, Eurosport
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Di.. 05.07., 23:00, ORF Sport+
    Formel E 2022: 10. Rennen: Marrakesch, Highlights
  • Di.. 05.07., 23:35, Eurosport
    Motorsport: ESET V4 Cup
  • Di.. 05.07., 23:45, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 05.07., 23:59, Eurosport 2
    Motorsport: ESET V4 Cup
  • Mi.. 06.07., 00:30, Bibel TV
    Weitersagen. Beten. Spenden.
  • Mi.. 06.07., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Mi.. 06.07., 02:30, ORF Sport+
    Extreme E Magazin 2022
» zum TV-Programm
6AT