Aserbaidschan ab 2015 bereit für die Formel 1

Von Vanessa Georgoulas
Formel 1
Wird Baku schon 2015 die Formel 1 empfangen? Bereit sollte die Hauptstadt Aserbaidschans bis dann sein, versichert Streckenarchitekt Hermann Tilke

Wird Baku schon 2015 die Formel 1 empfangen? Bereit sollte die Hauptstadt Aserbaidschans bis dann sein, versichert Streckenarchitekt Hermann Tilke

Formel-1-Streckenarchitekt Hermann Tilke bestätigt, dass Baku 2015 bereit sein wird, die Königsklasse zu empfangen. Der GP soll auf einem Strassenkurs durch die Hauptstadt von Aserbaidschan ausgetragen werden.

Die meisten Fahrerlager-Dauergäste rümpfen angesichts des geplanten Grand Prix in Aserbaidschan die Nase: Aus Erfahrung befürchten sie, dass der geplante Strassenkurs durch die Hauptstadt Baku wie schon die Rennen in Südkorea, Bahrain und der Türkei vor leeren Rängen ausgetragen wird.

Doch Formel-1-Chefpromoter Bernie Ecclestone ist das egal: «Wir gehen da hin», erklärte der 83-jährige Brite der Zeitung Daly Mail, und verriet: «Die Aserbaidschaner sprechen von einem Rennen 2015, aber ich halte 2016 für realistischer.»

Nun hat Formel-1-Streckenarchitekt Hermann Tilke gegenüber den Kollegen von F1 Racing bestätigt, dass sein Architekturbüro die Bauarbeiten für den Strassenkurs pünktlich auf die Saison 2015 hin fertiggestellt haben wird. Der 59-jährige Deutsche erklärte: «Ob der Grand Prix im nächsten Jahr stattfinden wird, weiss ich nicht. Doch der Strassenkurs wird gemäss Zeitplan rechtzeitig fertiggestellt sein.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 25.11., 10:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mi. 25.11., 10:55, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rallycross Championship
  • Mi. 25.11., 11:00, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Mi. 25.11., 11:30, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Mi. 25.11., 12:30, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • Mi. 25.11., 13:00, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
  • Mi. 25.11., 13:20, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Mi. 25.11., 15:10, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mi. 25.11., 15:35, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Mi. 25.11., 16:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 1996: Großer Preis von Monaco
» zum TV-Programm
8DE