Schumi hat Weltall-Flug gebucht

Von Paolo Bombara
Formel 1
Schumacher

Schumacher

Auch privat will Michael Schumacher nochmals so richtig abheben: Der Ferrari-Star wird mit Virgin Galactic ins All fliegen.

Ende dieses Jahres will Virgin Galactic das erste jener Fluggeräte «SpaceShipTwo» fertiggestellt haben, das künftig wohlhabende Reisende ins All bringt. Zwei Jahre später sollen dann die ersten von inzwischen rund 300 Weltraum-Touristen abheben.

Einer davon ist Michael Schumacher, wie die «Arabian Business» herausgefunden hat.

Der Ferrari-Star wird sechs Minuten Schwerelosigkeit geniessen und eine Aussicht, die einmalig ist. Kostenpunkt: Gute 140 000 Euro.

Auch sein früherer Ferrari-Stallgefährte Rubens Barrichello hat sich bereits ein solches Ticket gekauft. Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton will gar seine komplette Familie mit dem Achtplätzer (sechs Passagiere plus zwei Piloten) mitnehmen.

Mehr Informationen auf: www.virgingalactic.com

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: FIA versagt

Mathias Brunner
​Viele Fans waren angewidert: Max Verstappen musste nach seiner Attacke gegen Lewis Hamilton die Führung an den Briten zurückgeben, auf Druck der Rennleitung. Die FIA versagt anhaltend.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 16.04., 14:25, ORF 1
    Formel 1 Großer Preis von Emilia Romagna 2021
  • Fr.. 16.04., 14:40, Motorvision TV
    Car History
  • Fr.. 16.04., 15:15, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Fr.. 16.04., 15:40, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Fr.. 16.04., 16:00, Eurosport 2
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Fr.. 16.04., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 16.04., 16:55, Motorvision TV
    Classic
  • Fr.. 16.04., 17:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 16.04., 18:15, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 16.04., 18:30, Eurosport
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
» zum TV-Programm
3DE