Heirat: Formel-1-WM-Leader Nico Rosberg hat ja gesagt

Von Vanessa Georgoulas
Formel 1
Mercedes-Pilot und WM-Leader Nico Rosberg hat seine langjährige Freundin Vivian Sibold in Monte Carlo geheiratet. Die kirchliche Trauung folgt im August.

Wie die BILD-Zeitung berichtet, hat Mercedes-Pilot Nico Rosberg seine Langezeit-Freundin Vivian Sibold heute, Freitag, in Monte Carlo standesamtlich geheiratet. Der WM-Leader hatte bereits im vergangenen Winter angekündigt, die schöne Blondine in diesem Sommer zu heiraten, allerdings ohne ein Datum zu nennen.

Die standesamtliche Trauung fand im Kreise von Familienmitgliedern, engen Freunden und Bekannten des Paares statt. Rosberg und Sibold wollen sich das Ja-Wort auch vor dem Altar geben: Die kirchliche Trauung soll im August in Südfrankreich folgen.

Der 29-jährige Wahl-Monegasse kennt seine 28-jährige Freundin schon von Kindesbeinen an. Im Sommer 2003 soll es zwischen dem Rennfahrer und der Innenarchitektin während eines Ibiza-Urlaubs gefunkt haben.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Motorsportsaison 2020: Ein Jahr wie kein anderes

Günther Wiesinger
Nach der Coronasaison 2020 sollten die Motorsport-Events nächstes Jahr pünktlich starten. Die neue Normalität wird aber noch auf sich warten lassen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 15.01., 18:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr. 15.01., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Fr. 15.01., 19:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr. 15.01., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Fr. 15.01., 20:55, Motorvision TV
    French Drift Championship
  • Fr. 15.01., 21:05, OKTO
    Mulatschag
  • Fr. 15.01., 21:15, Hamburg 1
    car port
  • Fr. 15.01., 21:20, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series
  • Fr. 15.01., 22:20, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
  • Fr. 15.01., 22:30, ORF Sport+
    Rallye Dakar 2021
» zum TV-Programm
7DE