Williams: Formel 1 und andere Hightech-Projekte

Von Vanessa Georgoulas
Formel 1
Formel-1-Renner mit Mehrwert: Das Williams-Team wendet sein Know-How auch in Formel-1-fremden Projekten an

Formel-1-Renner mit Mehrwert: Das Williams-Team wendet sein Know-How auch in Formel-1-fremden Projekten an

Vom Formel-1-Engagement über das Schwungrad-Energierückgewinnungssystem bis hin zur Mitarbeit am Konzept-Supersportler Jaguar C-X75: In einem kurzen YouTube-Video stellt Williams seine prestigeträchtigsten Projekte vor.

«Wir bei Williams sind unglaublich stolz auf unsere Geschichte. Einige der grössten Namen aus der Formel 1 waren in unseren Rennwagen unterwegs», erklärt die heutige Teamchefin Claire Williams. Die Tochter des Rennstallgründers Frank Williams betont aber auch: «Aber wir schauen nie zurück, sondern konzentrieren uns immer aufs nächste Rennen.» 

Mit Williams Advanced Engineering schuf das Team aus Grove ein Technologie-Zentrum, in dem das ganze Formel-1-Know-How des britischen Traditionsrennstalls in aussergewöhnlichen Technik-Projekten ausserhalb der Königsklasse angewendet wird. Das Team, das seit seiner ersten Formel-1-Saison 16 WM-Titel eroberte, arbeitete etwa am Supersport-Konzeptfahrzeug Jaguar C-X75 mit und schuf auch mit dem Schwungrad-KERS ein Energierückgewinnungsystem, das heute im öffentlichen Verkehr eingesetzt wird.

In einem kurzen YouTube-Video stellt das Team den Transfer des Formel-1-Wissens in Formel-1-fremde Projekte vor. Ein Muss für alle Technik-Fans.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 26.01., 02:00, DMAX
    King of Trucks
  • Di. 26.01., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Di. 26.01., 04:55, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Di. 26.01., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Di. 26.01., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di. 26.01., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Di. 26.01., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Di. 26.01., 06:00, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Di. 26.01., 06:10, Motorvision TV
    Reportage
  • Di. 26.01., 08:55, Motorvision TV
    High Octane
» zum TV-Programm
7DE