Lewis Hamilton & Nico Rosberg: Wer ist der Beste?

Von Mathias Brunner
Lewis Hamilton und Nico Rosberg albern herum

Lewis Hamilton und Nico Rosberg albern herum

Im neuen Werbespot bindet Mercedes-Benz Formel-1-Hybridtechnik ins Werbekonzept des Modells S 500 ein. Und beantwortet die Frage, wer der bessere Fahrer sei, Hamilton oder Rosberg.

Ein Grundproblem der neuen Formel 1: Die Mächtigen des Sports haben es versäumt, den Fans die faszinierende Hybridtechnik näher zu bringen. Von den drei gegenwärtig im GP-Sport vertretenen Motorenherstellern Ferrari, Renault und Mercedes-Benz werben lediglich die Deutschen konsequent mit Betonung auf den Hybrid-Renner in der Formel 1 – wie jetzt mit ihrem jüngsten Film.

Dabei reiht sich der neue Werbefilm nahtlos in eine Serie augenzwinkernder Spots mit Formel-1-Fahrern ein. Dieses Mal wird zum Schluss des Streifchens die Frage beantwortet, wer denn nun der bessere Fahrer sei, Lewis Hamilton oder Nico Rosberg.

Das Video sehen Sie hier unten. Kleiner Tipp noch – Werbung ist nicht dafür bekannt, dass sie unbedingt die wahre Welt zeigt. Fällt Ihnen beim Ton etwas auf?

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Covid-19: Ist das Ende wirklich schon in Sicht?

Günther Wiesinger
Die Wissenschaftler haben ihre Meinungen in der Pandemie oft geändert. Aber jetzt versichern sie einstimmig: Im Frühjahr geht dem Virus der Atem aus.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So.. 16.01., 19:10, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • So.. 16.01., 19:15, Sport1
    eSports - 24h Le Mans Virtual
  • So.. 16.01., 20:00, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • So.. 16.01., 21:15, Hamburg 1
    car port
  • So.. 16.01., 22:20, SWR Fernsehen
    sportarena
  • So.. 16.01., 23:00, Dresden Fernsehen
    PS Geflüster
  • Mo.. 17.01., 00:25, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Mo.. 17.01., 01:40, Arte
    Stadt Land Kunst
  • Mo.. 17.01., 02:05, DMAX
    Tuning Trophy Germany
  • Mo.. 17.01., 02:55, DMAX
    Tuning Trophy Germany
» zum TV-Programm
3DE