Alonso: Grösste Herausforderung

Von Peter Hesseler
Alonso wird in Spa keinen Sonnenschirm brauchen

Alonso wird in Spa keinen Sonnenschirm brauchen

Der zweimalige Weltmeister aus Spanien sieht im kommenden Wochenende in Spa das schönste und schwierigste des gesamten Jahres.

»Ich bin entschlossen, weiterhin zu kämpfen», beschwört [*Person Fernando Alonso*] sein Renault-Team und seine Fans vor dem Grossen Preis von Belgien.

Alonso kommt mit der Ausbeute von drei WM-Punkten aus dem Europa-GP nach Spa-Francorchamps, ist derzeit WM-Eflfter. Nach eigener Aussage hat ihn dort ein Bremsproblem in der Qualifikation (Achter) an einem beseren Resultat gehindert.

Alonso bezeichnet das Fahren auf dem Ardennenkurs als grösste Herausforderung des ganzen Jahres.

Sein neuer Teamkollege [*Person Romain Grosjean*], der seit dem Europa-GP den zuvor erfolglosen Nelson Piquet jr. ersetzt, sagt: »Ich habe mein Debüt von der ersten bis zur letzten Minute genossen, war insgesamt zufrieden mit meiner Leistung und glücklich, das Rennen zu beenden. Nun will ich so weitermachen und Fortschritte sehen.

In Valencia belegte er Rang 15.

Nach dem Valencia-GP machte der Mann aus Genf, der unter französischer Lizenz startet, einen Tag Pause in der Mittelmeermetropole bevor er in Genf, wie bisher auch, seinem Teilzeit-Job in einer Bank nachging.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

MotoGP-Titelkampf 2022: Entscheidet Stallorder?

Günther Wiesinger
Drei Rennen vor Schluss liegen in der MotoGP-WM-Tabelle nur zwei Punkte zwischen Yamaha-Einzelkämpfer Fabio Quartararo und Ducati-Hoffnungsträger Pecco Bagnaia. Das Thema Stallorder drängt sich auf.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 07.10., 13:45, Motorvision TV
    Super Cars
  • Fr.. 07.10., 14:10, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 07.10., 15:10, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Fr.. 07.10., 15:35, Motorvision TV
    BTPA Tractor Pulling
  • Fr.. 07.10., 16:25, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 07.10., 16:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 07.10., 17:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 07.10., 17:45, Motorvision TV
    Car History
  • Fr.. 07.10., 18:15, Motorvision TV
    Monaco Grand Prix Historique 2022
  • Fr.. 07.10., 18:15, Motorvision TV
    Le Mans Classic 2022
» zum TV-Programm
7AT