Baby-Alarm: Sebastian Vettel wird zum 2. Mal Papa!

Von Vanessa Georgoulas
Formel 1
Sebastian Vettel hat allen Grund zur Freude: Der Ferrari-Star wird im September zum zweiten Mal Vater

Sebastian Vettel hat allen Grund zur Freude: Der Ferrari-Star wird im September zum zweiten Mal Vater

Ferrari-Star Sebastian Vettel darf sich freuen: Der vierfache Formel-1-Champion wird in diesem Jahr zum zweiten Mal Vater. Der Nachwuchs des ehemaligen Red Bull Racing-Piloten wird im September erwartet.

Für Ferrari-Star Sebastian Vettel ist 2015 nicht nur wegen des Wechsels zu Ferrari ein ganz besonderer Jahrgang. Wie die Kollegen der Bild berichten, wird der Heppenheimer ​noch vor dem Ende der aktuellen Saison zum zweiten Mal Papa. Seine Hanna ist wieder schwanger, der Nachwuchs wird im September erwartet. Sein erstes Kind, Töchterchen Emily, kam am 12. Januar 2014 zur Welt.

Sebastian und Hanna kennen sich seit Jugendtagen vom Starkenburg-Gymnasium in Heppenheim. An der Strecke ist die schöne Blondine nur selten zu Gast, sie bleibt lieber zuhause, wenn ihr Liebster auf den Rennstrecken dieser Welt Gas gibt. Sein Privatleben ist Vettel denn auch heilig, Fragen dazu lehnt er kategorisch ab.

Vettel ist mit seinen Vaterfreuden im Fahrerlager in guter Gesellschaft, denn am 16. Mai 2015 erblickte auch Romain Grosjeans zweites Kind das Licht der Welt. Simon ist nach Sascha der zweite Sohn des Genfers und seiner Frau Marion Jollès.

Vettels Teamkollege Räikkönen wurde in diesem Jahr zum ersten Mal Vater – eine Erfahrung, die Mercedes-Konkurrent Nico Rosberg noch bevorsteht. Der Nachwuchs des Deutschen und dessen Frau Vivian Sibold wird im Juli erwartet.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Motorsportsaison 2020: Ein Jahr wie kein anderes

Günther Wiesinger
Nach der Coronasaison 2020 sollten die Motorsport-Events nächstes Jahr pünktlich starten. Die neue Normalität wird aber noch auf sich warten lassen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 18.01., 15:30, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mo. 18.01., 16:00, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Mo. 18.01., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Mo. 18.01., 17:00, OKTO
    Mulatschag
  • Mo. 18.01., 17:45, Motorvision TV
    Classic Races
  • Mo. 18.01., 18:10, Motorvision TV
    Belgian Rally Championship
  • Mo. 18.01., 18:30, ORF Sport+
    Rallye Dakar 2021
  • Mo. 18.01., 18:35, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • Mo. 18.01., 19:05, Motorvision TV
    Tour European Rally Historic
  • Mo. 18.01., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
» zum TV-Programm
7DE