Fernando Alonso (McLaren-Honda): Wir brauchen Chaos!

Von Mathias Brunner
Formel 1
Fernando Alonso

Fernando Alonso

​Die Ausgangslage für die McLaren-Weltmeister Fernando Alonso und Jenson Button ist bedenklich. Daher sagt der Spanier: «Wir brauchen für Sonntag Chaos, wir brauchen Regen!»

Fernando Alonso auf Rang 16 in Mexiko, aber mit einer 15-Ränge-zurück-Strafe. Jenson Button überhaupt nicht im Abschlusstraining, nach einem weiteren Motorwechsel. Damit ist der Engländer letzter – viel schlimmer könnte es nicht gelaufen sein.

Fernando meint: «Wir wussten schon vor dem Abschlusstraining, dass wir wegen der Motorwechsel von ganz hinten starten müssen. Also war im Qualifying nicht viel herauszuholen. Es ging mehr darum, ein Gefühl fürs Auto aufzubauen. Aber wir wollten den Motoren nicht unnötig zusetzen und Reifen verschleissen. Morgen brauchen wir Chaos, wir brauchen Regen. Immerhin habe ich jede Menge frischer Reifen. Hoffentlich kann ich ein paar Ränge gutmachen.»

Jenson Button sagte: «Wegen Fehlzündungen haben wir den Motor sicherheitshalber gewechselt. Ich wäre sowieso Letzter gewesen, da ist es auch egal, ob ich fahren konnte oder nicht. Es wird kein einfaches Rennen, weil ich viel zu wenig Runden gefahren habe.»

Teamchef Eric Boullier: «Obschon wir uns sofort auf die Fehlersuche gemacht haben, konnten wir das Problem am Wagen von Jenson nicht rechtzeitig lösen. Daher konnte er nicht am Training teilnehmen.»

Honda-Rennchef Yasuhisa Arai vermutet den Fehler «beim Versagen eines Sensorensignals, das hat die ganze Elektrik beeinträchtigt».

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 11.05., 12:00, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Di.. 11.05., 13:25, Motorvision TV
    Tuning - Tiefer geht's nicht!
  • Di.. 11.05., 13:30, BR-alpha
    Handwerkskunst!
  • Di.. 11.05., 14:30, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Di.. 11.05., 14:50, Motorvision TV
    UIM F1 H2O World Powerboat Championship
  • Di.. 11.05., 15:20, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Di.. 11.05., 15:30, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Di.. 11.05., 16:05, Motorvision TV
    King of the Roads 2020
  • Di.. 11.05., 16:55, Motorvision TV
    AMA Enduro Cross Championship
  • Di.. 11.05., 18:05, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
» zum TV-Programm
2DE