Theissen bleibt in München

Von Peter Hesseler
Formel 1
Dr. Mario Theissen wird BMWler bleiben

Dr. Mario Theissen wird BMWler bleiben

BMW-Sportchef Dr. Mario bleibt den Bayerischen Motorenwerken treu und wird keine Rolle im künftigen Sauber-Team übernehmen.

Dr. Mario Theissen bleibt bei BMW. Monatelang hatte der Sportchef des Münchner Automobilkonzerns sich seine Zukunft offen gehalten. Nun, kurz nach dem Verkauf der BMW-Anteile an den früheren Besitzer Peter Sauber, verkündet Theissen seinen Verbleib auf seinem Posten.

«In Hinwil geht eine Ära zuende», sagt er. Und meint die Ära BMW wie auch seine eigene. Schliesslich war er seit Ende 2005 Chef auch der Chassisabteilung von Hinwil.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Romain Grosjean (Haas): Seine fünf Schutzengel

Mathias Brunner
​Es besteht kein Zweifel: Noch vor wenigen Jahren hätte Romain Grosjean bei einem Unfall wie am 29. November 2020 sein Leben verloren. Es waren vor allem fünf Faktoren, die ihn gerettet haben.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 01.12., 15:40, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Di. 01.12., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Di. 01.12., 16:30, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Di. 01.12., 18:05, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Di. 01.12., 18:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 01.12., 19:00, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di. 01.12., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 01.12., 19:30, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 01.12., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Di. 01.12., 20:55, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
» zum TV-Programm
6DE