De La Rosa: Nein zu Sauber

Von Peter Hesseler
De La Rosa: Noch kein Saubervertrag, sagt er.....

De La Rosa: Noch kein Saubervertrag, sagt er.....

Der spanische Routinier dementiert Gerüchte, er sei bei Sauber als zweiter Fahrer verpflichtet worden.

Der ehemalige McLaren-Testfahrer Pedro de la Rosa (39) hat immer stärker aufkeimende Gerüchte dementiert, er sei vom Schweizer Sauber-Team als Teamkollege von Kamui Kobayashi verpflichtet worden.

Dies vermeldet die spanische Tageszeitung Diario Sport. Zuvor hatte Tearmeigner Peter Sauber mitgeteilt, er habe seine Wahl für das zweite Cockpit getroffen, es werde mit einem erfahrenen Fahrer besetzt.

Das könnte auch der Österreicher Christian Klien sein.

Nick Heidfeld hingegen soll aus dem Rennen um den begehrten Platz beim Hinwiler BMW-Nachfolge-Team sein.
 
Neuigkeiten aus der Welt des Motorsports lesen Sie in Ausgabe 2 der neuen Wochenzeitschrift SPEEDWEEK – ab 5. Januar am Kiosk!
 

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Valentino Rossi hört auf: Ein Abschied mit Wehmut

Günther Wiesinger
Valentino Rossi (42) sagte vor seinem letzten Motorradrennen, er weine nur selten. Aber gestern wischte er so manche Träne weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 29.11., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mo.. 29.11., 19:30, Motorvision TV
    Tour European Rally 2021
  • Mo.. 29.11., 19:30, Motorvision TV
    Tour European Rally Alternative Energy 2021
  • Mo.. 29.11., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mo.. 29.11., 20:00, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Mo.. 29.11., 20:55, Motorvision TV
    Bike World 2021
  • Mo.. 29.11., 21:20, Motorvision TV
    King of the Roads 2021
  • Mo.. 29.11., 21:20, Motorvision TV
    King of the Roads 2021
  • Mo.. 29.11., 22:15, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
  • Mo.. 29.11., 22:15, Motorvision TV
    FIM World Motocross Championship 2021
» zum TV-Programm
3DE