Neuer Silberpfeil ist da

Von Peter Hesseler
Die neue Lackierung des Mercedes GP

Die neue Lackierung des Mercedes GP

In Stuttgart präsentierte Mercedes-Benz sein neues Team Mercedes GP Petronas mit neuem Outfit des Silberpfeils sowie Schumi und Rosberg.

Vor 600 Fans, Mitarbeitern, Journalisten und Interessierten präsentierte Mercedes GP Petronas sein neues Team mit Michael Schumacher und Nico Rosberg.

Der Vorstandsvorsitzende Dr. Dieter Zetsche sagte: «Unsere Ziel ist ganz einfach. Wir wollen den WM-Titel. Es muss aber nicht schon dieses Jahr passieren, denn wir sind ein neues Team.»

«Zu diesem Zweck verbünden sich zwei Weltstars, Mercedes und Michael Schumacher. Und dazu kommt als Dritter im Bunde Nico Rosberg, der das Zeug zum Weltstar hat.»

Zetsche versprach sportliche Hochspannung und fahrerische Spitzen- leistungen sowie technische Perffektion.

Es gehe aber nicht nur um den Sport, sondern auch um Markenpflege und Imagewerbung, den Stern auf globaler Bühne leuchten zu lassen, um Mitarbeitermotivation und auch um die Kosten.

«Unsere Ausgaben werden nicht mal ein Viertel der vergangenen Jahre betragen, weniger als 1/70 unseres jährichen Forschungs und Entwicklungsbudets.»

Ausserdem wolle man Weltmeister der Formel Grün werden, also der in Umweltfragen führende Automobilhersteller.

Schumi wurde via Leinwand bereits in einem Spot für ein neues Mercedesmodell gezeigt, und als Mercedes-Auszubildende das von der Designabteilung des Werks in Sindelfingen entworfene Einsatzfahrzeug (09er Modell im 2010er Look) auf die Bühne schoben, präsentierte sich Schumi mit Kappe, Rosberg ohne.

Schumi sagte: «Es ist unglaublch diese ganzen Emotionen zu erleben, es sind grosse Momente, grosse Gefühle. Diese Begeisterung gibt mir sicher eine Extraschiub.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Valentino Rossi hört auf: Ein Abschied mit Wehmut

Günther Wiesinger
Valentino Rossi (42) sagte vor seinem letzten Motorradrennen, er weine nur selten. Aber gestern wischte er so manche Träne weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 08.12., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Mi.. 08.12., 16:30, Motorvision TV
    Extreme E: Electric Odissey
  • Mi.. 08.12., 17:00, Motorvision TV
    Gearing Up
  • Mi.. 08.12., 18:40, Motorvision TV
    Isle of Man TT Besten Rennen Aller Zeiten
  • Mi.. 08.12., 19:14, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mi.. 08.12., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mi.. 08.12., 19:55, Motorvision TV
    NTT INDYCAR Series 2021
  • Mi.. 08.12., 23:00, Dresden Fernsehen
    PS Geflüster
  • Do.. 09.12., 00:25, Motorvision TV
    NTT INDYCAR Series 2021
  • Do.. 09.12., 01:45, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
3DE