Neuer Formel2 läuft

Von Guido Quirmbach
Formel 2
Der neue Formel 2: Williams JPH1 in Brands Hatch

Der neue Formel 2: Williams JPH1 in Brands Hatch

1983 war er der vorletzte Formel2-Europameister, heute stellte Dr. Jonathan Palmer den neuen Formel2 der Generation 2009 vor.

In Brands Hatch drehte der bei Williams entwickelte und mit einem 450 PS starken Audi-Turbomotor ausgestattete Renner seine ersten Runden. In Anwesenheit von Frank Williams und Patrick Head hatte Tourenwagen-Pilot Steven Kane die Ehre der offiziellen Jungfernfahrt.

24 Stück des Williams JPH1 müssen bis zum Saisonauftakt Ende Mai in Valencia gebaut werden. Mit 250.000€ liegt eine Saison von Budget her deutlich unter dem vergleichbarer Serien. Es gibt in dem Sinne keine Teams, ähnlich wie beim VW-Polo Cup werden die Wagen zentral gewartet und eingesetzt. Die Renner sind zwischen den Rennen bei Motorsport Vision in Bedford, werden zentral zur Strecke gebracht und dort von Mitarbeitern der Firma von Jonathan Palmer betreut.

Für 2009 ist die Formel2 bereits ausverkauft, alle 24 Plätze sind besetzt. Aus dem deutschsprachigen Raum treten die Schweizerin Natascha Gaschnang, der Österreicher Philipp Eng sowie die Deutschen Tobias Hegewald und Jens Höinig teil. Insgesamt acht Rennen sind 2009 geplant.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Seltsame Ducati-Politik: Vertreibung von Dovizioso

Günther Wiesinger
Andrea Dovizioso war dreimal Vizeweltmeister, jetzt ist er wieder WM-Zweiter. Aber die Ducati-Manager haben ihn jahrelang abschätzig behandelt. Jetzt haben sie den Salat. Ein würdiger Ersatz fehlt.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 25.09., 18:10, Motorvision TV
    Classic Races
  • Fr. 25.09., 18:15, RTL Nitro
    Die 24 Stunden vom Nürburgring - Das größte Autorennen der Welt: Top 30 Qualifying
  • Fr. 25.09., 18:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr. 25.09., 19:05, Motorvision TV
    Monte Carlo Historic Rally
  • Fr. 25.09., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Fr. 25.09., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Fr. 25.09., 20:00, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Russland
  • Fr. 25.09., 20:55, Motorvision TV
    Andros Trophy
  • Fr. 25.09., 21:00, Eurosport 2
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Fr. 25.09., 21:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
6DE