Frauen-WM: Hoffnung nach schlimmem Unfall

MSC Schleizer Dreieck plant IDM 2017

Von Esther Babel
IDM soll wieder in Schleiz fahren

IDM soll wieder in Schleiz fahren

Der Industrieverband Motorrad schweigt sich als neuer IDM-Promoter noch aus. Teams und Veranstalter sind da schon einen Schritt weiter. In Thüringen engagiert man sich für das 83. Dreieck-Rennen.

Im Jahr 2016 war die Ausrichtung des IDM-Wochenendes auf dem Schleizer Dreieck vom örtlichen Motorsportclub AMC wieder an den MSC Schleizer Dreieck übergegangen. Auch im kommenden Jahr möchte der Club wieder ein IDM Rennen ausrichten. Das wurde Ende Oktober auf der Jahresabschlussfeier des Clubs verkündet. Das wäre auf der Naturrennstrecke dann das 83. Schleizer Dreieck-Rennen.

«Wie MSC Club-Vorsitzende Anke Haase in der Wisentahalle den Mitgliedern mitteilte», ist in der Ostthüringer Zeitung zu lesen, «gibt es bereits erste Kontakte zwischen dem neuen Promotor der IDM und dem MSC zwecks der Terminkoordinierung. Zwar ist es für konkrete Absprachen noch zu früh, aber das "83." könnte seinen Platz im Rennsportkalender 2017 wieder so um den traditionellen Schleizer Termin herum bekommen.»

Zwei Stolpersteine gibt es auf dem Weg dorthin noch. Noch immer schwelt der Rechtsstreit zwischen den Betreibern und einem Anwohner in Sachen Lärm. Ausserdem benötigt der Kurs eine neue Streckenabnahme, die aktuelle Homologation läuft Ende des Jahres aus.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Dr. Helmut Marko: Kanada-Sieg nur dank Max Verstappen

Von Dr. Helmut Marko
​Dr. Helmut Marko analysiert exklusiv für SPEEDWEEK.com den Kanada-GP. Er äussert sich zu den überragenden Qualitäten von Max Verstappen, zur harten Strafe für Pérez und zu den Red Bull-Junioren.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So. 16.06., 22:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 16.06., 22:00, Eurosport
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • So. 16.06., 22:40, Motorvision TV
    Isle of Man Tourist Trophy
  • So. 16.06., 23:40, Motorvision TV
    Isle of Man Tourist Trophy
  • Mo. 17.06., 00:40, Motorvision TV
    Australian Motocross Championship
  • Mo. 17.06., 04:45, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mo. 17.06., 05:10, Motorvision TV
    Bike World
  • Mo. 17.06., 07:10, Motorvision TV
    Made in Germany
  • Mo. 17.06., 07:35, Motorvision TV
    IMSA Sportscar Championship
  • Mo. 17.06., 08:00, Eurosport 2
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
» zum TV-Programm
5