Prinz will abstauben

Von Esther Babel
IDM Superbike
Nina Prinz probt für die Trophy

Nina Prinz probt für die Trophy

IDM-Superbike-Pilotin Nina Prinz macht bei der SPEEDWEEK-Trophy mit.

Die Frage nach dem Warum in Sachen Teilnahme an der mit 20.000 Euro dotierten SPEEDWEEK-Trophy hat die Yamaha-Pilotin rasch beantwortet. «Natürlich das Geld», verkündet sie. «Ich will soviel wie möglich abstauben.»

Nina Prinz begrüsst es, dass jeder Fahrer, unabhängig vom Alter, bei der Trophy mitmachen darf. «Prinzipiell finde ich Förderung der Jugend gut», versichert sie. «Die können bei der Trophy ja auch mitmachen. Ansonsten ist die Geschichte erfolgsorientiert. Wer gut ist, der bekommt was.“

Vor dem abschliessenden IDM-Test auf dem EuroSpeedway Lausitz über die Osterfeiertage wird sich Prinz je nach Wetterlage mit ein paar Runden Supermoto bei Laune halten. «Wir gehen gut vorbereitet in die Saison», glaubt sie. «Ein kleines Problem ist, dass wir bei der neuen Yamaha noch nicht alle Teile beisammen haben. Das wäre momentan wichtiger, als noch mehr Kilometer drehen. Nach dem Lausitzring-Test wissen wir mehr.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Seltsame Ducati-Politik: Vertreibung von Dovizioso

Günther Wiesinger
Andrea Dovizioso war dreimal Vizeweltmeister, jetzt ist er wieder WM-Zweiter. Aber die Ducati-Manager haben ihn jahrelang abschätzig behandelt. Jetzt haben sie den Salat. Ein würdiger Ersatz fehlt.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 22.09., 18:00, Eurosport
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Di. 22.09., 18:05, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di. 22.09., 18:30, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 22.09., 18:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 22.09., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 22.09., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Di. 22.09., 19:35, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 22.09., 19:55, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Di. 22.09., 20:00, Eurosport 2
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Di. 22.09., 20:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Tennis St.Pölten 2005 Finale: Davidenko - Melzer
» zum TV-Programm
7DE