IDM-Absage von Meklau

Von Esther Babel
IDM Superbike
Zwangspause für Andreas Meklau.

Zwangspause für Andreas Meklau.

Beim IDM-Lauf am kommenden Wochenende in der Motorsportarena Oschersleben verzichtet Meklau auf den Start.

Zwei zwölfte Plätze hatte IDM Superbikepilot Andreas Meklau beim IDM-Saisonauftakt auf dem EuroSpeedway Lausitz eingefahren. Nicht genug für den ehrgeizigen Mann aus Österreich.

Erst wenige Tage vor dem ersten Rennen hatte er mit der Yamaha von Motorradhändler Unger ein eigenes Team aus dem Boden gestampft. Gut eine Woche Vorbereitungszeit war allerdings zu knapp, das Ergebnis für Meklau enttäuschend. «Wegen einem 12.Platz brauch ein keine Motorradrennen fahren», stellte der Österreicher klar. «Ich wusste, dass es schwierig wird.»

Nun will Meklau die Zwangespause nutzen, um einige Arbeiten, die ursprünglich vor dem Saisonstart erledigt sein müssen, nachzuholen. «Wir werden das Motorrad jetzt aufbauen und testen», erklärt Meklau seine Plöne. «Wir sind noch viel zu schwer. Durch meinen Sturz beim IDM-Training auf dem Lausitzring habe ich den Tank und eine Felge zerstört. Wir fassen einen Start beim Nürburgring ins Auge und müssen jetzt einfach Tag und Nacht arbeiten.»

Meklaus Teamkollege Milos Milovanovic wird in Oschersleben antreten. «Auch bei Milo ist das zweite Motorrad vom serbischen Importeur jetzt geliefert worden», weiss Meklau.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 23.10., 11:55, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • Fr. 23.10., 11:55, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • Fr. 23.10., 12:00, Eurosport 2
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Fr. 23.10., 12:00, SPORT1+
    Motorsport - ADAC GT Masters Rennen
  • Fr. 23.10., 12:45, Sky Heimatkanal
    Der Bergdoktor
  • Fr. 23.10., 13:10, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Rennen
  • Fr. 23.10., 13:15, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rallycross Championship
  • Fr. 23.10., 13:50, SPORT1+
    Motorsport - ADAC GT4 Germany
  • Fr. 23.10., 13:55, Einsfestival
    Der Bulle und das Landei - Von Mäusen, Miezen und Moneten
  • Fr. 23.10., 14:00, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
» zum TV-Programm
6DE