Will Power dominiert in Sonoma

Von Oliver Runschke
Power kommt dem Titel immer näher

Power kommt dem Titel immer näher

Bei letzten Rennen der Saison auf einem Strassenkurs holte sich Penske-Pilot Will Power in Sears Point seinen fünften Saisonsieg vor Scott Dixon und Dario Franchitti.

Im letzten Jahr verliess Will Power Sonoma im Krankenwagen, in diesem Jahr mit seinem Penske-Dallara-Honda durch die Victory Lane. Ein Jahr nach seinem schweren Trainingsunfall auf der Strecke nördlich von San Francisco dominierte der Australier auch das letzte Rennen der Saison auf einem Strassenkurs nach belieben. Der achten Pole Position folgte der fünfte Saisonsieg des Penske-Piloten.

Der Tabellenführer dominierte das Rennen, nur am Ende wurde es nochmals eng. Scott Dixon (Ganassi) hatte sich in der Schlussphase erst an Teamkollege Dario Franchitti vorbeigeschoben und machte anschliessend jagt auf Power. Doch der liess sich vom Neuseeländer wenig beeindrucken und stellte den Sieg sicher. 

«Was ein unglaubliches Wochenende. Scott Dixon hat mir am Ende nicht einfach gemacht, ich musste mich darauf konzentrieren das meine Reifen in den letzten Runden kein pick-up aufsammelten und ihm keine Chance zu geben», so Power nach dem Sieg. «Jetzt kommen noch drei Ovalrennen und eines ist klar: Ich will den Titel unbedingt.»

Powers Teamkollegen Ryan Briscoe und Helio Castroneves belegten die Plätze vier und fünf vor Justin Wilson (Dreyer & Reinbold) und den beiden Andretti-Piloten Tony Kanaan und Ryan Hunter-Reay. Simon de Silvestro (HVM) belegte nach Kontakten mit Raphael Matos und EJ Viso Rang 13.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Verstappen gegen Hamilton: So stehen die Chancen

Mathias Brunner
Max Verstappen siedelt die Chancen auf einen Titelgewinn 2021 bei «fünfzig zu fünfzig» an. Wir sagen, auf welchen Strecken der Niederländer gegen Lewis Hamilton die besseren Aussichten hat.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 26.10., 19:05, Motorvision TV
    Isle of Man TT Besten Rennen Aller Zeiten
  • Di.. 26.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di.. 26.10., 20:28, Eurosport
    Motorsport: Extreme E
  • Di.. 26.10., 21:31, Eurosport
    ERC All Access
  • Di.. 26.10., 21:45, Motorvision TV
    Extreme E: Electric Odissey
  • Di.. 26.10., 21:59, Eurosport
    Motorsport: Wheels and Heels
  • Di.. 26.10., 22:10, Motorvision TV
    Extreme E Highlight 2021
  • Di.. 26.10., 22:33, Eurosport
    Motorsport: FIA-Langstrecken-WM
  • Di.. 26.10., 22:40, Motorvision TV
    Andros E-Trophy 2020
  • Di.. 26.10., 23:40, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Rennen
» zum TV-Programm
3DE