Kentucky: Qualifying ausgefallen

Von Oliver Runschke
Indy Car
Geschenkte Pole für Scott Dixon

Geschenkte Pole für Scott Dixon

Die Motoren blieben bisher in Kentucky stumm, eine stellenweise nasse Piste verhinderte Qualifying der IRL.

Zwar blieb es am Samstag in Sparta trocken, nach starken Regenfallen in den Vortagen präsentierte sich das 1,5 Meilen Oval von Kentucky aber noch an einigen Stellen feucht. Das Qualifying wurde abgeblasen, die Startaufstellung für das unter Flutlicht am Samstagabend ausgetragene Rennen richtet sich nach den Ownerpoints.

[*Person Scott Dixon*] startet somit vor Ganassi-Teamkollege [*Person Dario Franchitti*] aus der ersten Startreihe, in Startreihe zwei folgen die beiden Penske-Piloten Ryan Briscoe und Helio Castroneves vor dem Andretti-Green-Duo Marco Andretti und Danica Patrick.

Unterdessen hoffen die Indycar-Piloten dass das 1,5 Meilen Oval zumindest für das dritte Training freigegeben werden kann, denn bislang konnte in Kentucky weder in der IRL noch bei den Indy Lights eine Runde absolviert werden.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: FIA versagt

Mathias Brunner
​Viele Fans waren angewidert: Max Verstappen musste nach seiner Attacke gegen Lewis Hamilton die Führung an den Briten zurückgeben, auf Druck der Rennleitung. Die FIA versagt anhaltend.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 19.04., 23:35, Motorvision TV
    Bike World
  • Di.. 20.04., 00:00, Eurosport
    EWC All Access
  • Di.. 20.04., 00:20, ORF Sport+
    Motorhome - Formel 1 GP von Emilia Romagna 2021: Die Analyse, Highlights aus Imola
  • Di.. 20.04., 01:05, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Grand Prix 2007 Brasilien
  • Di.. 20.04., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 20.04., 03:35, Motorvision TV
    Car History
  • Di.. 20.04., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 20.04., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 20.04., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di.. 20.04., 05:20, ORF 1
    Formel 1 Großer Preis von Emilia Romagna 2021
» zum TV-Programm
2DE