Weitere «Bad News» bei Indy Car

Von Lewis Franck
Indy Car
Eric Bachelart kann sich auf seine Belegschaft verlassen.

Eric Bachelart kann sich auf seine Belegschaft verlassen.

KV-Racing nur mit einem Auto, Mitarbeiter von Conquest stimmen Lohnkürzungen zu.

Finanzkrise und keine Ende. Jimmy Vasser verkündete am Freitag: «Wir haben 18 Leute entlassen müssen und werden in der kommenden Saison nur mit einem Wagen an den Start gehen!»

Anders der Fall bei Conquest-Racing, hier konnten die Belegschaft mitentscheiden. Sie stimmte letztendlich einer Lohnkürzung zu, um den Rennstall am Laufen zu halten. Team-Inhaber Eric Bachelart: « Die Situation ist hart für uns, aber nicht nur bei uns, sondern überall. Ich denke nicht daran, zuzusperren. Ich bin sehr froh, dass jeder Mitarbeiter die Kürzung akzeptiert hat. Wir stehen in Kontakt zu einigen potentiellen Sponsoren und hoffe, die Verträge bald unter Dach und Fach zu haben.»

Letzte Woche hat Bobby Rahal den kompletten Ausstieg aus der IRL verkündet. Nach derzeitigem Stand sind aber immer noch 17-18 Starter zu erwarten, die die ganze Saison bestreiten.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen, Lewis Hamilton: Nächster Crash kommt

Mathias Brunner
Noch immer ist die Aufregung gross wegen der Kollision zwischen Max Verstappen und Lewis Hamilton in England. Dabei war ein Crash zwischen den beiden Ausnahmekönnern immer nur eine Frage der Zeit.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 02.08., 13:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Mo.. 02.08., 14:00, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mo.. 02.08., 14:25, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Mo.. 02.08., 16:00, Motorvision TV
    All Wheel Drive Safari Challenge
  • Mo.. 02.08., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Mo.. 02.08., 16:55, Motorvision TV
    BTPA Tractor Pulling
  • Mo.. 02.08., 17:45, Motorvision TV
    Icelandic Formula Offroad 2021
  • Mo.. 02.08., 18:10, Motorvision TV
    Andalucia Rally 2020
  • Mo.. 02.08., 18:40, Motorvision TV
    Belgian Rally Championship
  • Mo.. 02.08., 18:55, SPORT1+
    Motorsport - FIM Speedway Grand Prix
» zum TV-Programm
3DE