Indy hilft Haiti

Von André Zengler
Der Indianapolis-Motorspeedway

Der Indianapolis-Motorspeedway

Auktion zu Gunsten der Erdbeben-Opfer. IRL-Arzt geht als Unterstützung in den Karibik-Staat.

Der Indianapolis-Motorspeedway versucht zu helfen. So gibt es diverse Gegenstände vom letztjährigen Indy 500 auf Ebay zu ersteigern, die Erlöse kommen den Erdbeben-Opfern von Haiti zu Gute.

Der IRL-Director of medical Service Dr. Michael Olinger ist einer der Ärzte und Fachleute, die von der US-Regierung nach Haiti geschickt warden. Olinger ist gestern auf der US-Airbase in Homestead unweit des dortigen Speedways eingetroffen, von wo aus er die Reise nach Haiti antreten wird. Olinger, der früher schon an mehreren Katastrophen-Einsätzen teilgenommen hat, soll rund zwei Wochen in auf der Karibik-Insel bleiben.
 
Zur Auktion der Indy-Utensilien geht es hier.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Valentino Rossi hört auf: Ein Abschied mit Wehmut

Günther Wiesinger
Valentino Rossi (42) sagte vor seinem letzten Motorradrennen, er weine nur selten. Aber gestern wischte er so manche Träne weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 03.12., 10:15, DMAX
    Tuning Trophy Germany
  • Fr.. 03.12., 10:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 03.12., 10:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 03.12., 11:15, DMAX
    Tuning Trophy Germany
  • Fr.. 03.12., 11:15, Motorvision TV
    Tuning - Tiefer geht's nicht!
  • Fr.. 03.12., 11:20, ORF 1
    Talk 1
  • Fr.. 03.12., 12:40, Motorvision TV
    Car History
  • Fr.. 03.12., 13:55, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Fr.. 03.12., 14:20, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Fr.. 03.12., 14:25, ServusTV Österreich
    Formula 1 stc Saudi Arabian Grand Prix 2021
» zum TV-Programm
2DE