Produkte

Beta Xtrainer 250: Die kleine Schwester

Von Rolf Lüthi - 12.07.2017 05:48

Nach der Xtrainer 300 präsentiert Betamotor die kleinere Schwester mit 250 ccm und noch geschmeidigerem Fahrverhalten. Ein einfach zu fahrendes Offroadmotorrad mit Zweitaktmotor.

Eigentlich Entwickelte Beta die Xtrainer 250 für nicht-europäische Märkte und deren Zollbestimmungen, nun kommt die neue XTrainer 250 mit Euro 4-Homologation ab diesem Monat doch nach Europa.

Mit der im Vergleich zur Xtrainer 300 sanfteren Leistungsabgabe und einem bei schwierigen Bedingungen hilfreichen Tick weniger Drehmoment kommt die XTrainer250 der Grundidee von einem echten Einsteigerbike noch näher. Sei es für erste Schritte abseits vom Asphalt oder für Extremetappen.

Die Beta Xtrainer 250 bietet leichte Fahrbarkeit durch lineare Leistungs- und Drehmoment kurve, eine einfach von aussen einstellbare Auslassteuerung zur Anpassung an unterschiedliche Einsatzbedingungen, eine Sitzhöhe von 910 mm und eine elektronische Öleinspritzung, die Gemischbetankung überflüssig macht.

Schmuckes Leichtmotorrad für schweres Gelände: Beta Xtrainer 250 © Beta Schmuckes Leichtmotorrad für schweres Gelände: Beta Xtrainer 250 Die Beta Xtrainer 250 wird mit soften Enduroreifen ausgeliefert, die zum Charakter des Motors passen. © Beta Die Beta Xtrainer 250 wird mit soften Enduroreifen ausgeliefert, die zum Charakter des Motors passen.

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Honda hat nur einen Siegfahrer: Das rächt sich

Von Günther Wiesinger
Sollte Marc Márquez bei den ersten Grand Prix nicht fit sein, was sich klar abzeichnet, rächen sich die Management-Fehler von Honda und die kurzsichtige Fahrer-Politik.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Mo. 17.02., 15:25, Motorvision TV
Top Speed Classic
Mo. 17.02., 16:15, Hamburg 1
car port
Mo. 17.02., 18:30, Sport1
SPORT1 News Live
Mo. 17.02., 19:00, Puls 4
Café Puls - Das Magazin
Mo. 17.02., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Mo. 17.02., 19:25, Eurosport 2
Formel E: FIA-Meisterschaft
Mo. 17.02., 19:30, Motorvision TV
UIM F1 H2O World Powerboat Championship
Mo. 17.02., 21:00, Motorvision TV
Dream Cars
Mo. 17.02., 21:25, Motorvision TV
Dream Cars
Mo. 17.02., 22:15, Sport1
SPORT1 News Live
» zum TV-Programm
177