Harley-Davidson: Absatz sinkend, kein Geld für Ducati

Von Rolf Lüthi
Produkte
Harley im Sinkflug: Weniger Absatz, einzelne Analysten stuften den fast religiös verehrten Motorradhersteller zurück

Harley im Sinkflug: Weniger Absatz, einzelne Analysten stuften den fast religiös verehrten Motorradhersteller zurück

Die Verkaufszahlen von Harley-Davidson bröckeln, vor allem auf dem US-Markt, wo Harley weit mehr als die Hälfte seines Absatzes macht. Ob da noch Geld ausgegeben wird, um Ducati zu kaufen, ist fraglich.

Im April kündigte Matt Levatich, CEO und Präsident von Harley-Davidson, an: «Bis 2027 wollen wir in den USA zwei Millionen neue Harley-Fahrer gewinnen und 100 neue Modelle präsentieren.»

Derzeit sieht die Realität anders aus: Im zweiten Quartal 2017 verkaufte Harley-Davidson weltweit 6,7% weniger Neufahrzeuge, auf dem US-Markt schrumpften die Verkäufe gar um 9,3% gegenüber dem Vorjahr.

Harley verkaufte 2016 weltweit 262.000 Motorräder und wollte diese Zahl auch 2017 erreichen. Nun wurde das Verkaufsziel auf rund 245.000 Motorräder reduziert. Schon 2016 verkaufte Harley weniger als im Jahr zuvor. Derweil investiert der Polaris-Konzern in die Marke Indian, die ähnliche Motorräder baut wie Harley. Die sinkenden Absätze lassen an Gerüchten zweifeln, wonach Harley-Davidson die zum Verkauf stehende Audi-Tochterfirma Ducati kaufen will.

Mehr über...

Schon gesehen?

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: FIA versagt

Mathias Brunner
​Viele Fans waren angewidert: Max Verstappen musste nach seiner Attacke gegen Lewis Hamilton die Führung an den Briten zurückgeben, auf Druck der Rennleitung. Die FIA versagt anhaltend.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 10.04., 23:15, Motorvision TV
    Silk Way Rally
  • Sa.. 10.04., 23:40, Motorvision TV
    Monza Rally Show 2019
  • So.. 11.04., 00:15, Hamburg 1
    car port
  • So.. 11.04., 04:00, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • So.. 11.04., 04:45, Hamburg 1
    car port
  • So.. 11.04., 05:00, ORF Sport+
    Extreme E 2021 - 1. Rennen Desert Xprix, Highlights aus Saudi Arabien
  • So.. 11.04., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • So.. 11.04., 05:25, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • So.. 11.04., 05:30, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • So.. 11.04., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
3DE