«Raketenrucksack»: Die ABT Audi RS3 Limousine

Von Otto Zuber
Produkte
«Raketenrucksack»: Die ABT Audi RS3 Limousine

«Raketenrucksack»: Die ABT Audi RS3 Limousine

Die Audi RS 3 Limousine bietet im Normalzustand ein Kofferraumvolumen von 315 Litern und 400 PS (294 kW) – und beides lässt sich deutlich erweitern.

Das Gepäckabteil durch Umklappen der Rücksitzbank, die Pferdestärken durch einen Besuch bei ABT Sportsline. In der maximalen «Eskalationsstufe» ABT Power R sind stolze 500 PS (368 kW) und 570 Nm am Start. Derart beflügelt rennt das sportliche Stufenheck bis zu 300 km/h schnell und schießt in 3,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h.

Neben dem inhouse entwickelten Steuergerät ABT Engine Control (AEC) sind ABT Ladeluftkühler und eine von den Allgäuern speziell angefertigte Edelstahlabgasanlage bei ABT Power R immer mit an Bord. Soll auf die zusätzliche Hardware verzichtet werden, ermöglicht die AEC als «Soloplayer» aber auch so beachtliche 460 PS (338 kW) und 530 Nm. Der Topspeed beträgt in diesem Fall bis zu 280 km/h – die Serie ist bei Tempo 250 abgeregelt.

Während optisch schon das Datenblatt der ABT Audi RS3 Limousine jede Menge hermacht, gilt dies besonders auch für das optionale Aerodynamik-Paket. Hierzu gehören ABT Frontlippen- und Frontgrillaufsatz.

Außerdem bekommt das Heck des Ingolstädters ein schwarz glänzendes Heckschürzenset, bestehend aus Endrohrschacht und einer optisch wie akustisch überzeugenden ABT Schalldämpferanlage mit zwei 102-mm-Doppelrohren in schwarz verchromter Ausführung. Für das perfekte Finish finden sich zudem ABT Kotflügeleinsätze im Angebot.

Auf kurviger Straße macht die ABT Audi RS3 Limousine ebenfalle eine Top-Figur. Für die perfekte Bodenhaftung der «Pocket Rocket» bietet der weltgrößte Veredler für Fahrzeuge von Audi und VW ABT Fahrwerksfedern an. Als «große Lösung» gibt es alternativ das komplette KW Gewindesportfahrwerk Variante 3 mit speziell entwickeltem Setup von den ABT Fahrwerksspezialisten.

Davon unabhängig rundet auf Wunsch ein ABT Sportstabilisatoren Set die Performance ab. Und wenn es mal fix von 100 auf 0 gehen soll, hilft das ABT Bremsen-Upgrade-Kit weiter, welches das Auto im Nu zum Stehen bringt. Das diesbezügliche Equipment verbirgt sich hinter attraktiven ABT Leichtmetallrädern in 19 oder 20 Zoll, die in den Varianten ABT ER-C, ER-F, FR oder GR zur Verfügung stehen.

Es kommt auch auf die inneren Werte an? Hier hilft ABT Sportsline ebenfalls mit zahlreichen attraktiven Interieur-Optionen weiter. Somit wird die ABT Audi RS3 Limousine endgültig zur ultimativen «Stufe».

Mehr über...

Schon gesehen?

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: FIA versagt

Mathias Brunner
​Viele Fans waren angewidert: Max Verstappen musste nach seiner Attacke gegen Lewis Hamilton die Führung an den Briten zurückgeben, auf Druck der Rennleitung. Die FIA versagt anhaltend.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 15.04., 23:30, Eurosport
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Do.. 15.04., 23:30, Motorvision TV
    Classic Races
  • Do.. 15.04., 23:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 15.04., 23:55, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 16.04., 00:25, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Fr.. 16.04., 01:15, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 16.04., 01:30, ORF Sport+
    Formel E 2021: 4. Rennen, Highlights aus Rom
  • Fr.. 16.04., 02:30, Motorvision TV
    NASCAR University
  • Fr.. 16.04., 03:40, Motorvision TV
    Car History
  • Fr.. 16.04., 03:45, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
4DE