Tom Lüthi (4.): «Brauchen bessere Pace»

Von Jordi Gutiérrez
Moto2
Tom Lüthi will im Warm-up noch Verbesserungen finden

Tom Lüthi will im Warm-up noch Verbesserungen finden

Nur 13. am Freitag, doch im Qualifying der Moto2 in Argentinien stürmte Tom Lüthi auf Startplatz 4 nach vorne. «Das ist eine sehr gute Ausgangslage», sagte der Schweizer im Gespräch mit SPEEDWEEK.com.

Nach den ergiebigen Regengüssen waren die Bedingungen auch im letzten Qualifying des Tages noch tückisch. Der Asphalt war zumindest so weit abgetrocknet, dass die Session der Moto2 als Trocken ausgewiesen wurde. «Eigentlich war es wie Regen, trotzdem konnte man zum Schluss mit Slicks fahren», erklärte Lüthi. «Das war ein hin und her – zuerst bin ich mit Regenreifen raus, aber dann wurde klar, dass Slicks auch gehen. Ich bin dann raus und musste zuerst einen Rhythmus aufbauen. Es hat sich gelohnt, plötzlich konnte ich vorne mitmischen.»

«Die Ausgangslage fürs Rennen ist mit der zweiten Reihe sehr gut», sagte der Zweite vom Katar-GP weiter. «Was mich aber schon stört, dass der Samstag mehr oder weniger ins Wasser fiel. Man konnte nichts wirklich ausprobieren.Am Sonntag soll trocken sein und hoffentlich finden wir im Warm-up noch einmal die richtige Richtung, damit ich mit einem guten Gefühl ins Rennen starten kann. Wenn wir jetzt noch ein etwas höhere Pace mit dem Bike hinbekommen, dann passt das.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: FIA versagt

Mathias Brunner
​Viele Fans waren angewidert: Max Verstappen musste nach seiner Attacke gegen Lewis Hamilton die Führung an den Briten zurückgeben, auf Druck der Rennleitung. Die FIA versagt anhaltend.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So.. 11.04., 20:55, Motorvision TV
    IMSA WeatherTech SportsCar Championship 2021
  • So.. 11.04., 21:15, Hamburg 1
    car port
  • So.. 11.04., 21:45, Sport1
    Motorsport - AvD Motor & Sport Magazin
  • So.. 11.04., 22:20, SWR Fernsehen
    sportarena
  • So.. 11.04., 23:45, Motorvision TV
    Liqui-Moly Bathurst 12 Hour Endurance Race 2020
  • Mo.. 12.04., 00:15, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Mo.. 12.04., 00:45, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Mo.. 12.04., 03:25, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • Mo.. 12.04., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mo.. 12.04., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
3DE