Elias: Mehr Topspeed

Von Markus Lehner
Moto2
Toni Elias: Neue Teile für mehr Speed auf den Geraden

Toni Elias: Neue Teile für mehr Speed auf den Geraden

WM-Leader Toni Elias testete in Misano mit der Gresini-Moriwaki. Das Ziel: mehr Speed auf den Geraden.

Ex-MotoGP-Pilot Toni Elias (26) führt die Moto2-WM mit 42 Punkten Vorsprung auf den Schweizer Tom Lüthi klar an. Doch der Spanier und sein Gresini-Moriwaki-Team wollen nichts dem Zufall überlassen und haben deshalb am vergangenen Sonntag einen kurzen Test in Misano absolviert.

Ziel war, einen besseren Speed auf den Geraden zu erreichen, denn Brünn ist ein schneller Kurs mit einigen längeren geraden Abschnitten. An der Aerodynamik wurde nichts verändert, aber einige andere Detailverbesserungen sollen die Performance der Moriwaki auf den Geraden verbessern.

Neben Elias war auch der frühere JiR-Moto2-Pilot Mattia Pasini auf der Strecke. Der Italiener war zum zweiten Mal für das Italtrans-STR-Team unterwegs und half dem Team bei der Vorbereitung für deren Heim-GP von San Marino am 5. September. Pasini soll in Misano als dritter Fahrer neben Roberto Rolfo und dem Venezolaner Robertino Pietri mit der Suter-MMX antreten.
 

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 24.10., 18:25, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
  • Sa. 24.10., 18:30, Das Erste
    Sportschau
  • Sa. 24.10., 18:45, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • Sa. 24.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Sa. 24.10., 19:30, Eurosport 2
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Sa. 24.10., 20:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 24.10., 20:15, ORF 3
    zeit.geschichte
  • Sa. 24.10., 20:55, Motorvision TV
    Andalucia Rally 2020
  • Sa. 24.10., 20:55, Motorvision TV
    Andalucia Rally 2020
  • Sa. 24.10., 20:55, Motorvision TV
    Morocco Desert Challenge
» zum TV-Programm
7DE