Moto2

Technomag-Teampräsentation am Auto-Salon Genf

Von - 05.03.2013 12:36

Das seit dieser Saison rein schweizerische Team ist ein Hoffnungsträger für Fahrwerk-Hersteller Suter Racing.

Das neu formierte Schweizer Moto2-Team Technomag-carXpert präsentierte heute Dienstag sein Aufgebot für die Saison 2013 am berühmten Auto-Salon in Genf. Neben Teamchef Fred Corminboeuf, den Piloten Dominique Aegerter und Randy Krummenacher war auch Hauptsponsor Olivier Metraux anwesend, der mit Marken Technomag und carXpert das Team unterhält.

Dass sich das Motorrad-Rennteam im Rahmen einer Autoausstellung vorstellte, ist nur auf den ersten Blick seltsam. Hauptsponsor Technomag ist eine grosse Firma für Ersatzteile und vor allem im Autosektor tätig. CarXpert ist eine Franchise-Marke für unabhängige Autowerkstätten in der Schweiz.

Auch Chassis-Hersteller Eskil Suter nahm den Weg in die Westschweiz auf sich. Nach dem Ausfall von Tom Lüthi ist die Technomag-Mannschaft für Suter einer der grossen Hoffnungsträger in der Moto2-WM.

Das Team hat sich über den Winter von der französischen CIP-Organisation von Ex-GP-Fahrer Alain Bronec losgelöst und ist neu in Südfrankreich in der Nähe der Rennstrecke Paul Ricard beheimatet. Der bisherige Teammanager Corminboeuf wurde Teamchef, Gilles Bigot ist verantwortlich für die Technik.

Bei Technomag-carXpert stammen nun Fahrer, Chassis, Teamchef und die wichtigsten Sponsoren allesamt aus der Schweiz.

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
Bereit für 2013: Aegerter, Corminboeuf, Metraux und Krummenacher (v. li.) © Suter Racing Bereit für 2013: Aegerter, Corminboeuf, Metraux und Krummenacher (v. li.)
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Jorge Lorenzo: Das Ende einer großen Karriere

Von Günther Wiesinger
Viele alte Weggefährten umarmten Jorge Lorenzo heute nach seiner Rücktritts-Pressekonferenz. SPEEDWEEK.com blickt auf die außergewöhnliche Karriere des Spaniers zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Mo. 16.12., 10:15, Hamburg 1
car port
Mo. 16.12., 11:15, SPORT1+
SPORT1 News
Mo. 16.12., 12:10, Anixe HD
Anixe Motor-Magazin
Mo. 16.12., 12:45, Motorvision TV
On Tour
Mo. 16.12., 14:55, SPORT1+
SPORT1 News
Mo. 16.12., 15:30, Motorvision TV
Top Speed Classic
Mo. 16.12., 15:30, Eurosport 2
Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
Mo. 16.12., 18:30, SPORT1+
SPORT1 News
Mo. 16.12., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Mo. 16.12., 19:20, SPORT1+
SPORT1 News
» zum TV-Programm