Moto2: Feiern Sie mit Tom Lüthi die Saison 2015

Von Frank Aday
Moto2
Mit einer großen Party zusammen mit Freunden, Gönnern und Fans wird Tom Lüthi die Saison 2015 feierlich abschließen. Auch Sie können dabei sein!

2015 war der Schweizer Tom Lüthi der erfolgreichste unter den deutschsprachigen Moto2-Fahrern. Der 29-Jährige schaffte es auf WM-Rang 5. Nach seinem Sieg in Le Mans war Lüthi als Titelkandidat gehandelt worden, da seine Umstellung von Suter zu Kalex geglückt zu sein schien.

Doch nach seinem Sturz in Mugello, als er das Feld anführte, brach Lüthis Leistungskurve ein. Erst in den letzten beiden Saisonrennen schaffte es der erfahrene Schweizer aus dem Team Derendinger Interwetten wieder auf das Podest.

Feiern Sie zusammen mit Tom Lüthi, seinen Fans und Freunden die Erfolge der Saison 2015. Am Samstag, den 23. Januar, wird ab 18 Uhr im Gasthof Linde im schweizerischen Linden gefeiert. Um 18 Uhr beginnt der «Spagetti-Plausch» mit dem Moto2-Pilot. Ab 21 Uhr wird mit Bar, Live-Musik und DJ gefeiert. Für Stimmung sorgen DJ Sunside und die Groove Bandits.

2016 wird Lüthi seine zweite Saison auf Kalex mit dem Team Derendinger Interwetten bestreiten. Er trennte sich von Crew-Chief Alfred Willeke und wird zukünftig mit dem Franzosen Gilles Bigot arbeiten, der bisher seinen Teamkollegen Dominique Aegerter betreute.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 25.01., 07:30, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Abu Dhabi
  • Mo. 25.01., 08:40, Motorvision TV
    High Octane
  • Mo. 25.01., 09:30, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Mo. 25.01., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Mo. 25.01., 10:35, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Mo. 25.01., 10:45, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Mo. 25.01., 11:50, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Mo. 25.01., 12:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mo. 25.01., 13:10, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Mo. 25.01., 14:45, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
6DE