Miguel Oliveira: Zufriedenstellende Entwicklung

Von Sharleena Wirsing
Moto3
Mahindra-Pilot Miguel Oliveira

Mahindra-Pilot Miguel Oliveira

Miguel Oliveira erreichte mit der Mahindra MGP3O bei den Testfahrten der Moto3-Klasse in Jerez den fünften Rang der kombinierten Zeitenliste.

Mahindra-Pilot Miguel Oliveira legte bei den dreitägigen Testfahrten der Moto3-Klasse in Jerez mit 1:47,958 min die fünftbeste Zeit vor. Bis auf einen harmlosen Sturz auf nasser Strecke verliefen die Testtage für Oliveira grossteils wunschgemäss.

Den Fokus legte das indische Team auf die Abstimmung der neuen Mahindra MGP3O. «Derzeit liegt unser Hauptaugenmerk auf dem Set-up. Wir erledigen unsere Arbeit ohne auf die anderen Team und Fahrer zu achten, aber wir müssen unser Bestes geben», weiss der Portugiese.

Bei den bisherigen Vorsaisontests in Valencia und Jerez legte Oliveira bereits 800 Kilometer zurück. Der 17-Jährige lobt die Entwicklung der Maschine und der Arbeitsweise seines Teams. «Ich bin mit der Art, wie wir arbeiten sehr zufrieden und ich lerne viel über die Maschine und das Team. Wir sind auf einem guten Weg und bereit zu kämpfen.»

Bei den nächsten Testfahrten, die von 18. bis 21. März ebenfalls in Jerez stattfinden, wird der  Portugiese sein Testprogramm fortsetzen. 

 

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 30.10., 18:40, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • Fr. 30.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Fr. 30.10., 19:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr. 30.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Fr. 30.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Fr. 30.10., 20:45, Motorvision TV
    Andros Trophy
  • Fr. 30.10., 21:15, Hamburg 1
    car port
  • Fr. 30.10., 21:30, Sky Sport 2
    Warm Up
  • Fr. 30.10., 21:40, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series
  • Fr. 30.10., 22:25, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
» zum TV-Programm
17DE