Folger in Spanien: «Das Baby sehe ich weiterhin oft»

Von Matthias Dubach
Moto3
Jonas Folger: Die Umzugkisten stehen bereit

Jonas Folger: Die Umzugkisten stehen bereit

Um ganzjährig trainieren zu können, ziehen die GP-Piloten Jonas Folger und Marcel Schrötter nächste Woche aus Bayern nach Spanien.

Nächste Woche werden Jonas Folger und Marcel Schrötter Spanier, die beiden Freunde ziehen in ein Haus zwischen Barcelona und Girona. Folger erzählte: «Wir werden den Umzug in in der nächsten Woche, also zu Beginn der Sommerpause, über die Bühne bringen. Nach dem Sachsenring habe ich noch einen Termin, aber danach wird zusammengepackt und alles organisiert.»

Mit der Übersiedelung aus Bayern Richtung Süden verlässt Folger – zumindest geographisch – seine kleine Familie mit Baby Sophie. Aber der Moto3-Pilot gibt Entwarnung. «Das Baby werde ich weiterhin sehen, ich werde schon sehr oft nach Hause kommen. Ich werde trotz Umzug viel Zeit zu Hause verbringen», versichert er.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 20.01., 10:30, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
  • Mi. 20.01., 10:50, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Mi. 20.01., 11:30, Motorvision TV
    Made in....
  • Mi. 20.01., 12:25, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mi. 20.01., 13:00, OKTO
    Mulatschag
  • Mi. 20.01., 15:05, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mi. 20.01., 15:30, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Mi. 20.01., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Mi. 20.01., 17:45, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Mi. 20.01., 18:40, Motorvision TV
    Spotted
» zum TV-Programm
7DE