iXS und Jeremy Seewer spenden ein limitiertes Jersey

Von Frank Quatember
Motocross
Jeremy Seewer

Jeremy Seewer

Anläßlich des Frauenfeld-GP legte iXS für Suzuki-Star Jeremy Seewer ein spezielles Jersey auf. Ein Exemplar der streng limitierten Shirts kann man nun für einen guten Zweck ersteigern.

Wer hat’s erfunden? Die Schweizer. Nicht nur bei Kräuterbonbons haben die findigen Eidgenossen die Nase vorn, auch im Motocross gehört man mittlerweile zur Weltspitze. Mittendrin statt nur dabei ist Jeremy Seewer, der Bülacher Suzuki-Pilot zählt seit Jahren zu den größten Hoffnungen auf einen WM-Titel in der Motocross-Weltmeisterschaft.

Speziell zu seinem Heimrennen Mitte August in Frauenfeld ließ sich Haupt-Sponsor iXS etwas ganz Besonderes einfallen: ein Race Jersey im Uhrendesign mit Seewer’s Startnummer 91 und in limitierter Auflage von 91 Stück. Ein Muss für Fans des Schweizers.

Und der Traum geht weiter. iXS stellte der Facebook Charity-Auktion 'MX loves Bozenka' eines der wertvollen rot-goldenen Jerseys zum Versteigern zur Verfügung.

Christoph Gautschi, Offroad Manager der Hostettler-Group, zu der die Bekleidungsmarke iXS gehört, begrüßte die Sache für den guten Zweck: «Wir freuen uns, wenn wir einen Teil dazu beitragen können, verletzten Sportlern zu helfen. Wir fühlen mit den Fahrern, in guten und in schlechten Zeiten.“

Die Auktion wird am kommenden Montag dem 28. August von 12 Uhr mittags 24 Stunden lang laufen. Jeder kann auf der eigens geschaffenen Facebook-Seite mitbieten:

Die Charity-Plattform 'MX loves Bozenka' hat sich zum Ziel gesetzt, verletzten Motorsportlern in jeglicher Form zu helfen. Dafür werden auf Facebook Sportutensilien bekannter Motorsportler für den guten Zweck versteigert.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do. 26.11., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do. 26.11., 03:00, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Do. 26.11., 03:05, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Do. 26.11., 03:25, SPORT1+
    Motorsport - FIA WEC
  • Do. 26.11., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Do. 26.11., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 26.11., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Do. 26.11., 06:00, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Do. 26.11., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Do. 26.11., 06:10, Motorvision TV
    Report
» zum TV-Programm
7DE