Ben Townley zurück auf Gewinnerstrasse

Von Harald Englert
Motocross
Startet 2012 in Australien: Ben Townley

Startet 2012 in Australien: Ben Townley

Der 27-Jährige hat das «Summercross» zu Hause in Neuseeland gewonnen.

Nachdem sich Ben Townley Mitte letzten Jahres aus gesundheitlichen Gründen von der MX1-WM verabschiedet hatte, dachten viele, dass die Karriere des Neuseeländers beendet sei. Doch mittlerweile ist der 27-Jährige wieder fit und bestreitet erfolgreich Rennen.

Eigentlich wollte Townley 2012 wieder in den USA an der Supercross-WM und der nationalen Outdoor-Meisterschaft teilnehmen, aber der Neuseeländer fand kein vernünftiges Team. «Ja, ich wollte wieder in den USA fahren», schildert Townley. «Aber ich fand keine Partner, die meinen Vorstellungen entsprachen. Also entschloss ich mich schliesslich zu einem Wechsel in die Australische Meisterschaft.»

Der Neuseeländer wird die Australischen Meisterschaften 2012 auf einer 450er-Honda des Carlton Dry Honda Teams bestreiten. Das Summercross in Neuseeland war eher ein Rennen zum Aufwärmen, das Townley jedoch sehr eindeutig mit fünf Laufsiegen vor Cody Cooper und Josh Coppins dominieren konnte.

«Ich werde auch bei der neuseeländischen Outdoor-Meisterschaft starten, die am 12. Februar in Timaru beginnt, das wird sicher sehr interessant», freut sich Townley.

Mehr über...

Weiterlesen

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 23.10., 18:20, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • Fr. 23.10., 18:20, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • Fr. 23.10., 18:40, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • Fr. 23.10., 18:40, Motorvision TV
    Monte Carlo Historic Rally
  • Fr. 23.10., 18:50, SPORT1+
    Motorsport - ADAC GT4 Germany
  • Fr. 23.10., 19:10, SPORT1+
    Motorsport - Audi Sport Seyffarth R8 LMS Cup
  • Fr. 23.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Fr. 23.10., 19:15, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • Fr. 23.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Fr. 23.10., 19:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
6DE