Pirro (Ducati): «Entwickeln Bike für jeden Fahrstil»

Von Frank Aday
MotoGP

Michele Pirro war der erste Fahrer, der die 2017er-Ducati pilotieren durfte. Der Testfahrer ist überzeugt, dass Jorge Lorenzo und Andrea Dovizioso mit der Ducati große Erfolge einfahren werden.

Jorge Lorenzo war nach dem ersten Test mit der Ducati in Valencia sehr zufrieden. Hast du das erwartet? «Jorge kam zum richtigen Zeitpunkt zu Ducati», bestätigt Michele Pirro. «Vor drei Jahren wäre es anders gewesen Nun hat das Bike ein gutes Level, wir haben großartig Arbeit geleistet, aber wir haben immer noch Punkte, die verbessert werden müssen. Die Basis ist gut, aber es gibt auch noch kritische Bereiche.»

2016 hatten Dovizioso und Iannone mit «arm pump» zu kämpfen, die Ducati laugte die Fahrer körperlich zu sehr aus. «Genau. In der Mitte der Kurve leiden wir etwas zu sehr. Wir arbeiten daran, dabei einen Schritt nach vorne zu machen. Am 24. Januar testen wir in Sepang, um die Fortschritte über den Winter zu bewerten.»

Pirro rechnet damit, auch 2017 drei bis vier Wildcard-Einsätze für Ducati zu absolvieren. Was können die Werkspiloten Lorenzo und Dovizioso erreichen? «Ich denke, wir können eine großartige Saison haben. Gewinnen wird nicht einfach, aber wir beginnen auf einem Level, das sich nah an dem von Márquez befindet. Neben Lorenzo werden auch Dovizioso und Petrucci konkurrenzfähig sein. Wir entwickeln eine Maschine, die für jeden Fahrstil geeignet ist», erklärte Pirro gegenüber «GPone».

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Seltsame Ducati-Politik: Vertreibung von Dovizioso

Günther Wiesinger
Andrea Dovizioso war dreimal Vizeweltmeister, jetzt ist er wieder WM-Zweiter. Aber die Ducati-Manager haben ihn jahrelang abschätzig behandelt. Jetzt haben sie den Salat. Ein würdiger Ersatz fehlt.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do. 24.09., 19:00, Sky Sport 2
    Warm Up
  • Do. 24.09., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Do. 24.09., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Do. 24.09., 20:15, Spiegel TV Wissen
    Auto Motor Party
  • Do. 24.09., 20:55, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 24.09., 21:20, Motorvision TV
    Monte Carlo Historic Rally
  • Do. 24.09., 21:45, Hamburg 1
    car port
  • Do. 24.09., 22:10, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 24.09., 22:15, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 24.09., 22:15, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
7DE