Pol Espargaró (KTM/13.): «Wir haben Fehler gemacht»

Von Günther Wiesinger
MotoGP
Im Rennen: Pol Espargaró vor Bradley Smith

Im Rennen: Pol Espargaró vor Bradley Smith

Red Bull-KTM-Werkspilot Pol Espargaró landete nach einem schwierigen Wochenende in Texas auf Platz 13. Er wählte den falschen Vorderreifen aus.

Nach Platz 11 in Las Termas sammelte Pol Espargaró auf der Red Bull-KTM in Texas als 13. drei weitere WM-Punkte ein. Er verlor in 20 Rennrunden 37,2 Sekunden auf Sieger Marc Márquez.

«Hier gibt es so viel Richtungswechsel, mit diesen Bikes ist jede Kurve anstrengend. Aber insgesamt haben wir an diesem Wochenende ein gutes Resultat heimgebracht», erklärte Pol. «Ich habe wie Nakagami vorne den weichen Vorderreifen draufgehabt. Das war nicht ideal, wir haben an diesem Wochenende ein paar Fehler gemacht. Im Rennen haben wir ein bisschen mit dem Vorderreifen gelitten.»

«Am Ende hatte ich Nakagami nur 2 Sekunden hinter mir, ich konnte nie verschnaufen. Ich bemühte mich Petrucci einzufangen, aber er war eine Spur schneller als ich. Wir dürfen nicht vergessen, ich war am Freitag weit hinten, im FP3 auch, erst im Q1 haben wir uns gesteigert. Aber dann bekam ich den Penalty und musste als 15. statt als 12. losfahren. Aber wir haben viel Erfahrung für die Rennen daheim in Europa gesammelt.»

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Covid-19: Gedanken zu Lehren aus der Vergangenheit

Von Günther Wiesinger
Wer bis jetzt noch kein Verständnis für die rigorosen Maßnahmen der Regierungen und Behörden zur Covid-19-Eindämmung aufbringt, hat den Ernst der Lage nicht begriffen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Do. 19.03., 11:30, ORF Sport+
Formula E Street Racers
Do. 19.03., 12:35, ORF Sport+
Formel 1
Do. 19.03., 12:35, ORF Sport+
Formel 1 Grand Prix von Österreich, 1. Heimsieg von Niki Lauda 1984, Highlights
Do. 19.03., 13:00, Motorvision TV
Nordschleife
Do. 19.03., 15:10, Motorvision TV
Classic Ride
Do. 19.03., 15:35, Sky Action
Rush - Alles für den Sieg
Do. 19.03., 16:00, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis von Bahrain
Do. 19.03., 16:00, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis von Bahrain
Do. 19.03., 18:30, Sport1
SPORT1 News Live
Do. 19.03., 18:50, Motorvision TV
Super Cars
» zum TV-Programm
108