Dani Pedrosa (Honda/11.): Keine Aussicht auf Erfolg?

Von Isabella Wiesinger
MotoGP
Dani Pedrosa: Nur 11. Startplatz

Dani Pedrosa: Nur 11. Startplatz

Wenn kein Wunder mehr passiert, wird Dani Pedrosa seine 13. und letzte MotoGP-Saison bei Repsol-Honda ohne Sieg beenden – das ist ihm bisher nie passiert.

Dani Pedrosa sicherte sich beim Qualifying am Samstag in Motegi den elften Startplatz. Zufrieden ist der 32-jährige Spanier damit nicht, da sein Ziel die zweite Startreihe war. «Wir haben das ganze Wochenende über versucht, uns zu verbessern, besonders im Qualifying. Aber es ist immer schlimmer geworden», erzählte der Spanier traurig. «Für das Rennen morgen wäre es wichtig gewesen, von weiter vorne loszufahren. Wir müssen einen Weg finden, wie wir uns vorkämpfen können, aber das wird schwierig vom elften Platz aus. Zu Beginn des Rennens werde ich versuchen, ein paar Fahrer zu überholen.»

Seit 1999 zum ersten Mal ein Grand-Prix-Event auf dem Twin Ring ausgetragen wurde, ist Pedrosa ist erfolgreichste Fahrer auf der Strecke. Bereits fünf Siege konnte er hier auf japanischem Boden feiern.

«Ich glaube nicht, dass ich hier erneut mit der Spitze mitkämpfen kann», gab der Repsol Honda-Pilot zu, der 0,929 Sekunden auf die Pole-Zeit von Andrea Dovizioso verlor. «Bei Überholmanövern verliert man immer ein paar Sekunden und wir wissen auch noch nicht, mit welchen Reifen wir fahren werden. Ich bin gespannt, welche Chancen sich bieten werden, wenn wir einmal ins Rennen gestartet sind.»

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Covid-19: Gedanken zu Lehren aus der Vergangenheit

Von Günther Wiesinger
Wer bis jetzt noch kein Verständnis für die rigorosen Maßnahmen der Regierungen und Behörden zur Covid-19-Eindämmung aufbringt, hat den Ernst der Lage nicht begriffen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Fr. 03.04., 05:55, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis von Vietnam
Fr. 03.04., 05:55, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis von Vietnam
Fr. 03.04., 06:00, Pro Sieben
Café Puls mit PULS 4 News
Fr. 03.04., 06:00, Sat.1
Café Puls mit Puls 4 News
Fr. 03.04., 06:30, Sky Sport 2
Formel 1: Großer Preis von China
Fr. 03.04., 07:25, Motorvision TV
On Tour
Fr. 03.04., 07:45, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis von Vietnam
Fr. 03.04., 07:45, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis von Vietnam
Fr. 03.04., 08:30, Sky Sport 2
Formel 1: Großer Preis von Aserbaidschan
Fr. 03.04., 08:45, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis von Vietnam
» zum TV-Programm
148