Zeitplan für den Sachsenring-GP steht fest

Von Otto Zuber
Vorjahressieger Dani Pedrosa tritt 2012 früher an

Vorjahressieger Dani Pedrosa tritt 2012 früher an

Wegen der am selben Tag fahrenden Formel 1 wird beim Grand Prix von Deutschland die MotoGP schon als zweite Klasse des Tages ihr Rennen bestreiten.

Nachdem in den letzten Wochen der Termin für den Grand Prix Deutschland, der 2012 wieder auf dem Sachsenring stattfinden wird, noch unter Vorbehalt bekannt gegeben wurde, kann man nun davon ausgehen, dass der Termin vom 6. bis 8. Juli 2012 feststeht und nicht mehr als vorläufig gilt.

Wie die IRTA (International Road Racing Teams Association) bekannt gab, findet das MotoGP-Rennen am Sonntag (8. Juli) auf dem Sachsenring als zweiter Lauf des Tages um 13.00 Uhr statt. Den Auftakt des Renntages um 11.15 Uhr bestreitet die Moto2-Klasse, in der auch Lokalmatador Max Neukirchner (Kiefer Racing) starten wird. Nach der MotoGP folgt die neue Moto3-Klasse um 14.30 Uhr. Die Rahmenrennen, die aus dem Red Bull MotoGP Rookies Cup, dem ADAC Junior Cup und der Sidecar-WM bestehen, runden den Tag ab.

Die ungewöhnliche Reihenfolge der Rennen ist wegen der Formel 1, die vom 6. bis 8. Juli 2012 in Silverstone den Grossbritannien-GP austrägt, so festgelegt, dass es bei den Zuschauern zu Hause an den Fernsehern keinen Interessenkonflikt gibt.

Tickets für den Motorrad Grand Prix Deutschland 2012 gibt es unter: 01805 / 11 88 11 oder unter www.sachsenring-gp.de

Die aktuellen Ticket-Vorverkaufsstellen finden Sie auf der Homepage der SRM-Sachsenring-Rennstrecken-Management GmbH:

www.srm-sachsenring.de

Mit weiteren Ticket-Vorverkaufsstellen wird verhandelt.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Sebastian Vettel: Ein Mann mit Rückgrat – bis zuletzt

Mathias Brunner
Sebastian Vettel hat seine Entscheidung getroffen. Er will Ende 2022 nicht mehr Formel-1-Fahrer sein, sondern lieber seine Kinder aufwachsen sehen. Diese Entscheidung passt zum Heppenheimer.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 15.08., 12:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mo.. 15.08., 14:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mo.. 15.08., 14:05, Motorvision TV
    Dream Cars
  • Mo.. 15.08., 14:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mo.. 15.08., 15:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mo.. 15.08., 15:05, Motorvision TV
    FIM World Motocross Championship 2021
  • Mo.. 15.08., 15:35, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series 2019
  • Mo.. 15.08., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Mo.. 15.08., 16:30, Motorvision TV
    Australian Offroad Championship 2022
  • Mo.. 15.08., 17:20, Motorvision TV
    Silk Way Rally
» zum TV-Programm
3AT