Wintertests: November in Valencia, Jerez und Almeria

Von Günther Wiesinger
MotoGP
Das MotoGP-Feld: Statt in Jerez wird 2014 in Katar getestet

Das MotoGP-Feld: Statt in Jerez wird 2014 in Katar getestet

Am Tag nach dem WM-Finale in Valencia beginnt die Saison 2014. Ausser in Valencia finden alle MotoGP-Tests ausserhalb Europas statt.

Wie gewohnt beginnt die nächste MotoGP-Saison bereits am Tag nach dem WM-Finale in Valencia, das am 10. November stattfindet. Aber erstmals fahren dort am Montag nicht die Klassen Moto2 und Moto3, sondern drei Tage hintereinander die MotoGP-Asse.

Von 11. bis 13. November werden sich also die Piloten mit ihrem 2014-Material vertraut machen. Nicky Hayden, Scott Redding und voraussichtlich Hiroshi Aoyama mit der Honda RCV1000R, Cal Crutchlow mit der Ducati, Aleix Espargaró mit der Forward-Yamaha M1, Pol Espargaró mit der Tech3-Yamaha, die Stars von Honda und Yamaha werden ihre 2014-Bikes testen.

Einige Teams aus den Klassen Moto2 und Moto3 treten am 14./15. November in Jerez an; in Almeria wird von 26. bis 28. November getestet. Bei diesen Tests wird Caterham debütieren. Folger, Maverick Viñales und Luis Salom werden erstmals die Moto2 fahren.

Im Dezember und Januar herrscht striktes Testverbot. In Sepang werden die MotoGP-Wintertests anfangs Februar 2014 fortgesetzt. Der zweite Sepang-Test folgt drei Wochen später. Wegen der ungewissen Wetterlage in Jerez findet der dritte und letzte 2014-Wintertest in Doha/Katar statt, und zwar Freitag, Samstag und Sonntag zwei Wochen vor dem Saisonauftakt in Katar.

Die Klassen Moto2 und Moto3 bleiben im Februar und März zur Saisonvorbereitung wie üblich in Valencia und Jerez. 

Übrigens: Nach dem Bridgestone-Desaster von Phillip Island wird jetzt überlegt, ob eine kleine Abordnung von MotoGP-Piloten zwischen dem ersten und zweiten Sepang-Test in Australien testen geht.

Der Wintertest-Kalender 2013/2014:

11. bis 13. November: MotoGP-Test in Valencia.
4. bis 6. Februar: MotoGP-Test in Sepang.
11. bis 13. Februar: Moto2- und Moto3-Test in Valencia.
18. bis 20. Februar: Moto2- und Moto3-Test in Jerez.
26. bis 28. Februar: MotoGP-Test in Sepang.
7. bis 9. März: MotoGP-Test in Losail.
11. bis 13. März: Moto2- und Moto3-Test in Jerez.

Mehr über...

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Ferrari und Sebastian Vettel: Vertrauen verloren

Mathias Brunner
​Es wird 2021 keine sechste gemeinsame Saison geben mit Ferrari und Sebastian Vettel: Auf den ersten Blick geht’s ums Geld. Aber der tiefergehende Grund dürfte sein – das gegenseitige Vertrauen ist weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Do. 04.06., 15:20, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: "Sport am Sonntag - Kranke Seele bei Spitzensportlern" vom 31.10.2004
Do. 04.06., 15:30, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: "Sport am Montag - Wenn Pferde schreien könnten" vom 16.11.1981
Do. 04.06., 15:30, Motorvision TV
Monster Jam Championship Series
Do. 04.06., 15:50, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: "Sport am Sonntag - Die Zukunft des Doping" vom 04.10.2009
Do. 04.06., 16:00, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: "Sportmosaik - Radsport: Die Qualen der Letzten" vom 28.06.1973
Do. 04.06., 16:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv
Do. 04.06., 16:15, Hamburg 1
car port
Do. 04.06., 16:20, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: "Sport am Sonntag - Das Gen-Pferd" vom 23.10.2005
Do. 04.06., 16:30, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: "Sport am Montag - Porträt Hans Orsolics" vom 09.12.1985
Do. 04.06., 17:00, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: "Sport am Sonntag - Das Drama Lanzinger" vom 09.03.2008
» zum TV-Programm