Jerez, Quali 1: Open-Pilot Nicky Hayden mit Bestzeit!

Von Sharleena Wirsing
MotoGP

Neben Open-Pilot Nicky Hayden zieht auch Honda-Pilot Alvaró Bautista in das Q2 ein. Cal Crutchlow und Andrea Iannone scheiterten. Im Q2 wird um die Startplätze 1 bis 12 gefahren.

Die Factory-Piloten Alvaró Bautista, Andrea Iannone und der verletzte Cal Crutchlow schafften es in den ersten drei freien Trainings nicht unter die Top-10. Daher mussten sie im Q1 um die letzten beiden Plätze im Q2 kämpfen. Durch diesen Umweg verbrauchen sie wertvolle Reifen und müssen gegen Open-Fahrer mit den weicheren Hinterreifen antreten.

In der Anfangsphase des 15-minütigen Qualifying 1 setzte sich Ducati-Pilot Cal Crutchlow an die Spitze vor Alvaró Bautista (Honda), Andrea Iannone (Ducati), Nicky Hayden (Open-Honda) und Karel Abraham (Open-Honda).

Mit 1:39,595 min ging Bautista in Führung, während sein Gresini-Teamkollege Scott Redding mit der Open-Honda zu Boden ging.

Zwei Minuten vor Schluss startete Open-Pilot Nicky Hayden, der Weltmeister von 2006, einen Angriff auf die Bestzeit und stürmte mit 1:39,427 min auf Platz 1. Alvaró Bautista lag nun auf Rang 2. Dahinter Aoyama, Crutchlow und Iannone.

Am Ende lag Hayden noch immer an der Spitze. Damit zieht der Amerikaner zum zweiten Mal in Folge in das Qualifying 2 ein. Alvaró Bautista darf ebenfalls im Q2 antreten. Der verletzte Cal Crutchlow startet am Sonntag von Rang 14. Vor ihm wird Hiroshi Aoyama (Open-Honda) stehen. Andrea Iannone fährt als 15. los.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 26.10., 18:00, Eurosport
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Mo. 26.10., 18:20, Motorvision TV
    Tour European Rally Historic
  • Mo. 26.10., 18:45, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • Mo. 26.10., 19:05, Motorvision TV
    Arctic Lapland Rally - Ein Tour European Rally Promo Event
  • Mo. 26.10., 19:05, Motorvision TV
    Tour European Rally Alternative Energy
  • Mo. 26.10., 19:05, Motorvision TV
    Tour European Rally Alternative Energy
  • Mo. 26.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mo. 26.10., 19:30, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
  • Mo. 26.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mo. 26.10., 19:35, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
» zum TV-Programm
7DE