Le Mans, 3. Training: Jorge Lorenzo besiegt Márquez!

Von Günther Wiesinger
Nach Platz 7 am Freitag war Jorge Lorenzo (Yamaha) bitter enttäuscht. Doch Samstagfrüh verpasste er Weltmeister Marc Márquez einen Denkzettel.

Marc Márquez liess auch im dritten freien Training in Le Mans nichts anbrennen und schaffte mit 1:33,045 min vorerst nicht nur eine klare Verbesserung gegenüber Freitag, sondern er liess damit seine Titelrivalen klar hinter sich. Vorerst!

Auf Platz 2 nistete sich Pol Espargaró auf der Tech3-Yamaha ein (Rückstand (0,196 sec). Stefan Bradl lag fünf Minuten vor Schluss mit 1:33,368 min an dritte Stelle, dann wurde er von Bautista noch übertrumpft.

Doch in den letzten Minuten von FP3 purzelten die Zeiten noch einmal: Yamaha-Star Jorge Lorenzo verbesserte die Márquez-Bestzeit auf 1:33,021 min, auch Rossi steigerte sich, deshalb rutschte Bradl auf Platz 6 ab.

Aber der direkte Einzug ins Qualifying 2 war damit locker gesichert, das erspart einen weichen Hinterreifen.

Am Freitag in FP2 hatte Bradl mit 1:34,040 min die sechstbeste Zeit erzielt und angekündigt, er habe noch etwas auf Lager.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton–Max Verstappen: So geht’s weiter

Mathias Brunner
Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: Kollision nach dem Start in Imola, Berührung nach dem Start in Spanien, Kollision in der ersten Runde von Silverstone, nun beide draussen in Monza. Was kommt als nächstes?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 17.09., 07:25, ORF Sport+
    silent sports +
  • Fr.. 17.09., 07:36, ORF Sport+
    silent sports +
  • Fr.. 17.09., 07:44, ORF Sport+
    silent sports +
  • Fr.. 17.09., 07:45, Motorvision TV
    NTT INDYCAR Series 2021
  • Fr.. 17.09., 08:00, Eurosport 2
    ERC All Access
  • Fr.. 17.09., 08:30, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • Fr.. 17.09., 08:30, Eurosport 2
    Motorradsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Fr.. 17.09., 08:55, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rally Championship
  • Fr.. 17.09., 09:15, ORF Sport+
    Formel E Magazin 2020/21
  • Fr.. 17.09., 10:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
3DE