Tests 2014: Jack Miller in Sepang, Bradl in Jerez

Von Sharleena Wirsing
Zwischen Dezember und Januar herrscht Testverbot. Erst danach beginnt die Vorsaison mit den offiziellen Testfahrten in Sepang. Vorher legen einige MotoGP-Teams noch ein paar Testtage in Jerez und Sepang ein.

MotoGP-Rookie Jack Miller und seine LCR-Crew werden zwischen dem 26. und 28. November noch einmal in Sepang testen, wo sich der junge Australier an seine RC213V-RS Open-Maschine gewöhnen soll. Dieses Bike wird er in seiner MotoGP-Debütsaison 2015 fahren.

Nach dem Valencia-GP hatte Miller noch die 2014er RCV1000R getestet. Doch jetzt bekommt er die neue Maschine, die einer Werks-Honda sehr ähnlich ist. Es fehlt jedoch das Seamless-Getriebe und es wird die Software von Magneti Marelli verwendet. Mit dabei wird auch Honda-Test-Pilot Hiroshi Aoyama sein und bei der Vorbereitung auf die kommende Saison helfen.

Auch in Jerez geht es Ende nächster Woche noch einmal rund. In Südspanien werden Alvaró Bautista und Marco Melandri für das Factory Aprilia Gresini Team ausrücken, Aleix Espargaró und Maverick Viñales fahren ihre Suzuki-Bikes. Auch Stefan Bradl und Loris Baz werden mit ihrem neuen Team NGM Forward Racing dabei sein und die Open-Yamaha besser kennenlernen.

Auch Ducati hat noch Arbeit vor sich: Das Werks-Duo aus Andrea Iannone und Andrea Dovizioso sowie das Avintia Racing Team werden ebenfalls in Jerez dabei sein. Iannone und Dovizioso fahren einmal mehr mit der GP14.2, ihre neuen GP15-Bikes werden sie erst am 04. Februar nächsten Jahres in Sepang erhalten.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

2024: (Un)realistische Prognosen

Werner Jessner
Bevor es am Wochenende erstmals ernst wird, wagen wir zwei Blicke auf die Saison 2024 in der Formel 1 und MotoGP: Einen realistischen, einen optimistischen. (Zu Jahresende werden wir sehen, wie weit wir daneben lagen.)
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 28.02., 23:50, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
  • Do.. 29.02., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 29.02., 02:00, Motorvision TV
    Cars + Life
  • Do.. 29.02., 02:35, SPORT1+
    Motorsport: Monster Jam
  • Do.. 29.02., 03:20, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Do.. 29.02., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 29.02., 03:45, Motorvision TV
    Car History
  • Do.. 29.02., 05:10, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 29.02., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 29.02., 05:35, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
» zum TV-Programm
5