MotoGP

Austin-GP: Der Zeitplan des Rennwochenendes in Texas

Von Sharleena Wirsing - 05.04.2016 10:27

Siegt Marc Márquez auch 2016 in Austin? Wird er die WM-Führung erfolgreich verteidigen? Kann Jorge Lorenzo seinen Fehler aus Argentinien ausbügeln? Das Rennwochenende von 8. bis 10. April bringt die Antworten.

Das dritte Rennwochenende der MotoGP-WM findet 2016 auf dem Circuit of the Americas (COTA) in der Nähe der texanischen Hauptstadt Austin statt. Es ist das zweite MotoGP-Rennwochenende 2016, das in Deutschland ausschließlich auf Pay-TV-Sender Eurosport 2 übertragen wird. Informationen zu Empfang, Kosten und Alternativen finden Sie hier.

Im Jahr 2012 wurden die Arbeiten am Circuit of the Americas, der nach den Entwürfen des berühmten F1-Architekten Hermann Tilke gebaut wurde, abgeschlossen. Mit einer Länge von 5,5 Kilometern, 20 Kurven und 40 Metern Höhendifferenz bietet der Kurs viele Herausforderungen. Die Strecke wird gegen den Uhrzeigersinn gefahren. 2013 absolvierte die MotoGP-WM ihr erstes Rennwochenende auf der außergewöhnlichen Strecke mit elf Links- und neun Rechtskurven.

Marc Márquez feierte 2013 in Austin seinen ersten MotoGP-Triumph und wiederholte seinen Sieg auch 2014 und 2015. Der Repsol-Honda-Pilot reist 2016 als WM-Leader nach Texas. In Argentinien feierte er einen überlegenen Sieg, während Katar-Sieger Jorge Lorenzo patzte und leer ausging.

Der COTA gilt als Honda-Strecke. Im letzten Jahr konnte einer der Repsol-Honda-Stars aber nicht in die Startaufstellung rollen. Dani Pedrosa ließ sich am rechten Unterarm wegen seiner «armpump»-Beschwerden operieren und wurde in Austin und Argentinien von Testfahrer Hiroshi Aoyama ersetzt. 2016 ist der kleine Spanier wieder fit und wird teilnehmen.

Auch in der Moto2-Klasse ist Spannung garantiert: Katar-Sieger Tom Lüthi führt die Gesamtwertung weiter vor Johann Zarco und Sam Lowes an. Jonas Folger feierte in Argentinien seinen ersten Podestplatz mit dem Team Dynavolt Intact GP. An diese Leistung will der Bayer in Austin anknüpfen.

Die kleinste Klasse lieferte in Argentinien eine Sensation, als der 17-jährige Malaysier Khairul Idham Pawi sein zweites Rennen als Stammfahrer in der Weltmeisterschaft mit unglaublichen 26,170 sec Vorsprung auf Jorge Navarro gewann. In der Gesamtwertung liegt Brad Binder aus dem Team Red Bull KTM Ajo fünf Punkte vor Niccoló Antonelli. Pawi ist auf WM-Rang 4 hinter Navarro nach vorne gerückt.

Der Zeitplan für den Austin-GP (MEZ):

Freitag, 8. April
16:00-16:40 Moto3 FP1
16:55-17:40 MotoGP FP1
17:55-18:40 Moto2 FP1
20:10-20:50 Moto3 FP2
21:05-21:50 MotoGP FP2
22:05-22:50 Moto2 FP2

Samstag, 9. April
16:00-16:40 Moto3 FP3
16:55-17:40 MotoGP FP3
17:55-18:40 Moto2 FP3
19:35-20:15 Moto3 Qualifying
20:30-21:00 MotoGP FP4
21:10-21:25 MotoGP Qualifying 1
21:35-21:50 MotoGP Qualifying 2
22:05-22:50 Moto2 Qualifying

Sonntag, 10. April
15:40-16:00 Moto3 Warm-up
16:10-16:30 Moto2 Warm-up
16:40-17:00 MotoGP Warm-up
18:00 Moto3 Rennen
19:20 Moto2 Rennen
21:00 MotoGP Rennen

2015 siegte Marc Márquez zum dritten Mal in Austin © Glänzel 2015 siegte Marc Márquez zum dritten Mal in Austin Andrea Dovizioso, Marc Márquez und Valentino Rossi standen 2015 in Texas auf dem Podest © Glänzel Andrea Dovizioso, Marc Márquez und Valentino Rossi standen 2015 in Texas auf dem Podest

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Formel-1-Tests: Gewinner, Verlierer, Überraschungen

Von Mathias Brunner
​Was sind die Zeiten von der ersten Testwoche auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya wert? Wer kann ruhig schlafen und wer macht sich jetzt schon Sorgen? Erste Tendenzen zeichnen sich ab.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Do. 27.02., 23:45, Hamburg 1
car port
Fr. 28.02., 01:15, Hamburg 1
car port
Fr. 28.02., 01:45, ORF Sport+
FIA Formel E: 4. Rennen - Mexico City, Highlights
Fr. 28.02., 03:45, Hamburg 1
car port
Fr. 28.02., 04:20, Eurosport
Superbike
Fr. 28.02., 04:40, ServusTV Österreich
FIM Superbike World Championship
Fr. 28.02., 04:40, ServusTV
FIM Superbike World Championship
Fr. 28.02., 04:50, Eurosport
Superbike: Weltmeisterschaft
Fr. 28.02., 05:10, Motorvision TV
High Octane
Fr. 28.02., 05:30, Puls 4
Café Puls mit PULS 4 News
» zum TV-Programm
120