Motegi, 125 ccm, 3. Training: Terol vorne

Von Sharleena Wirsing
MotoGP 125 ccm
Terol wieder ganz vorne

Terol wieder ganz vorne

WM-Leader Nicolas Terol zeigte der Konkurrenz bereits im freien Training am Samstagvormittag wo der Hammer hängt und legte die Bestzeit hin. Folger auf Rang 3.

Nicolas Terol führte schon nach wenigen Minuten die dritte freie Trainingssitzung an. Nachdem die Hälfte der Zeit verstrichen war legte Terol mit einer Zeit von 1:59,680 vor, es folgten Maverick Vinales mit einem Abstand von 0,496 Sekunden, Moncayo mit 0,748 Sekunden Rückstand sowie Martin und Johann Zarco.

Die Mahindra-Piloten Dany Webb und Marcel Schrötter hatten kein leichtes Training. Webb stürzte über das Vorderrad und auch Schrötter hatte einen wilden Ritt durch das Kiesbett.

Rund zehn Minuten vor Schluss brannte Nicolas Terol eine Zeit von 1:58,673 in den Asphalt und führte am Ende mit 0,412 Sekunden vor Widersacher Johann Zarco aus Frankreich. Jonas Folger zeigte auf seiner RSA eine starke Leistung und wurde mit einem Rückstand von 0,639 Sekunden Dritter. Es folgten Hector Faubel mit 0,642 Sekunden, Maverick Vinales mit 0,731 Sekunden und Alberto Moncayo mit 0,738 Sekunden hinter dem WM-Führenden Nicolas Terol. Sandro Cortese belegte mit einem Rückstand von 1,252 Sekunden den Achten Rang.

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Corona-Katastrophe: Die Verunsicherung ist gross

Von Günther Wiesinger
Die Verunsicherung der Menschen in der Corona-Pandemie ist gross: Denn die Fachleute widersprechen sich, was die Bedrohung durch den Virus SARS-CoV-2 angeht – sogar bei der Nützlichkeit von Masken.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Fr. 03.04., 21:45, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis von Vietnam
Fr. 03.04., 21:45, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis von Vietnam
Fr. 03.04., 22:00, Sport1
SPORT1 News Live
Fr. 03.04., 22:35, Spiegel TV Wissen
Auto Motor Party
Fr. 03.04., 22:35, Motorvision TV
New Zealand Jetsprint Championship
Fr. 03.04., 23:00, Sky Sport 2
Formel 1: Großer Preis von Mexiko
Fr. 03.04., 23:05, Motorvision TV
Formula Drift Championship
Fr. 03.04., 23:15, ORF Sport+
FIA Formel E: 5. Rennen - Marrakesch, Highlights
Fr. 03.04., 23:30, Sport1
SPORT1 News Live
Fr. 03.04., 23:45, Hamburg 1
car port
» zum TV-Programm
94