Steve Bonsey: Tests weiter verschoben

Von Oliver Feldtweg
MotoGP 250 ccm
Steve Bonsey: Keine Tests im Februar.

Steve Bonsey: Keine Tests im Februar.

Die ersten 250-ccm-Testfahrten des Amerikaners Steve Bonsey im Team Aprilia de Madrid verzögern sich weiter.

Das neue 250-ccm-GP-Team Aprilia de Madrid kündigte Ende Januar an, man werde mit Steve Bonsey im Februar erstmals testen und voraussichtlich zwei weitere Piloten verpflichten, man habe ausreichend Sponsoren, die Fahrer würden ein Gehalt bekommen und müssten keine Sponsoren mitbringen.

Teambesitzerin Dr. Diana Zschoch musste jedoch inzwischen Abstriche machen. 125-ccm-Kandidat Joan Olivé hat beim spanischen Derbi-Team unterschrieben und wird Teamkollege von Efren Vazquez und Pol Espargaro. Als zweiter 250-ccm-Pilot wurde dafür Aitor Rodriguez verpflichtet, der bisher nur an der spanischen Meisterschaft teilgenommen hat.

«Aitor wird wahrscheinlich nicht alle WM-Rennen bestreiten, sondern voraussichtlich nur die WM-Läufe in Europa. Er wird eine Aprilia RSW 250 fahren», erzählt Diana Zschoch. «Wir werden vor den IRTA-Tests von Jerez zwei Tage testen, haben aber noch nicht entschieden, auf welcher Strecke wir dann fahren.»

Die Sponsoren werden Ende März beim Jerez-Test präsentiert. Der neue Rennstall mit dem ehemaligen Pons-Teammanager Manuel Burillo wird von der «Comunidad de Madrid» unterstützt. Deshalb kam es zum Teamnamen «Aprilia de Madrid». Als Public-Relations-Manager wurde Josep Crivillé verpflichtet, der Bruder von Ex-500-ccm-Weltmeister Alex Crivillé.

Die Nr. 1 im Team Aprilia de Madrid wird Steve Bonsey sein, der seine erste 250er-Saison bestreitet, nachdem er 2007 bei Red-Bull-KTM und 2008 bei DeGraaf-Aprilia 125er-Erfahrung gesammelt hat. Zschoch: «Stevie hat bei uns einen Zwei-Jahres-Vertrag unterzeichnet.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Maverick Viñales: Aprilia als letzte Rettung

Günther Wiesinger
Einen Tag nach dem Doppelsieg in Assen bestätigte Yamaha die frühzeitige Trennung von Maverick Viñales am Ende der laufenden MotoGP-Saison. Wie geht es für den 26-jährigen Spanier weiter?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 24.07., 09:35, Motorvision TV
    Monte Carlo Historic Rally
  • Sa.. 24.07., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 24.07., 10:30, Motorvision TV
    Monaco Grand Prix Historique 2021
  • Sa.. 24.07., 11:50, Motorvision TV
    Extreme E: Electric Odissey
  • Sa.. 24.07., 12:15, Motorvision TV
    E-Andros Trophy 2021
  • Sa.. 24.07., 13:10, ServusTV
    FIM Superbike World Championship
  • Sa.. 24.07., 13:10, ServusTV Österreich
    FIM Superbike World Championship
  • Sa.. 24.07., 13:20, ServusTV
    FIM Superbike World Championship
  • Sa.. 24.07., 13:20, ServusTV Österreich
    FIM Superbike World Championship
  • Sa.. 24.07., 13:30, ORF 2
    Blatt & Blüte - Die Erbschaft
» zum TV-Programm
2DE