Pramac-Ducati: Totalausfall in Katar

Von Markus Lehner
Mika Kallio: Bei der Aufholjagd zu forsch am Gas

Mika Kallio: Bei der Aufholjagd zu forsch am Gas

Mika Kallio und Aleix Espargaró purzelten beim Katar-GP beide frühzeitig aus den Sätteln ihrer Ducati GP10 des Pramac-Teams.

Der Saisonauftakt war für das Ducati-Kundenteam Pramac Racing eine einzige Enttäuschung: Im Training kamen Mika Kallio und Aleix Esparagaró nicht über die Ränge 12 und 14 hinaus, und im Rennen stürzte der Finne in der dritten und der Spanier in der siebten Runde.

«Mein Start war gar nicht so schlecht, ich konnte einige Fahrer überholen» erzählte Kallio. «Aber in der zweiten Kurve war Ben Spies spät auf der Bremse und berührte mich. Ich musste einen weiten Bogen fahren und verlor viele Plätze. Kurz darauf fuhr mir Héctor Barberá in die Kiste, und ich musste in den Kies ausweichen. Bei der Aufholjagd habe ich es etwas übertrieben und bin übers Vorderrad gestürzt.»

Teamkollege Espargaró (20) kam vier Runden weiter. «Der Anfang des Rennens war gut», erzählte der Spanier. «Ich kämpfte mit mehreren anderen Fahrern und hatte viel Spass. Aber bald bekam ich Probleme mit dem Vorderreifen, beim harten Anbremsen wollte wie bereits im Training immer die Front einklappen. Im Warm-up hatten wir zwar eine kleine Verbesserung hinbekommen, aber richtig gelöst war das Problem leider nicht. Als ich Colin Edwards angreifen wollte, bin ich ausgerutscht.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Kontroverses WM-Finale 2021: FIA in der Zwickmühle

Mathias Brunner
Mohammed Ben Sulayem, Präsident des Autosport-Weltverbands FIA, hat eine Untersuchung des kontroversen WM-Finales 2021 in Abu Dhabi eingeleitet. Aber die FIA steckt in der Zwickmühle.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 27.01., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 27.01., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 27.01., 04:00, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 27.01., 05:15, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Do.. 27.01., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 27.01., 05:45, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Do.. 27.01., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 27.01., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 27.01., 06:00, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Do.. 27.01., 06:16, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
3DE