Dovizioso: Klares Ziel

Von Markus Lehner
Dovizioso: «Konnte in Indy den Speed nicht halten»

Dovizioso: «Konnte in Indy den Speed nicht halten»

Repsol-Honda-Pilot Andrea Dovizioso hat ein klares Ziel für den Grand Prix von San Marino: «Ich will am Sonntag aufs Podium klettern.»

Nach dem fünften Rang in Indianapolis hat sich der Italiener [*Person Andrea Dovizioso*] für den Heim-GP in Misano höhere Ziele gesetzt. Er will zum fünften Mal in diesem Jahr aufs Podium steigen. Letztmals gelang ihm dies Mitte Juni beim Silverstone-GP. Weil Ducati-Star [*Person Casey Stoner*] beim Indianapolis-GP stürzte, reist Dovizioso als WM-Dritter nach Misano.

«In Indianapolis hatten wir zwar den Speed, konnten ihn aber nicht über die Renndistanz halten», erklärt Dovizioso, der im Vorjahr in Misano erstmals auf Öhlins-Federelementen angetreten war und im Rennen Vierter wurde. «An diesem Problem müssen wir intensiv arbeiten. In Misano sind aber die Bedingungen anders. Der Kurs ist kurz, eckig und holprig. Immerhin sind wir seit Indianapolis an die Buckel gewöhnt. Misano ist für mich immer ein sehr spezielles Rennen, denn ich wohne nur 70 km von der Strecke entfernt. In Misano sass ich vor genau zehn Jahren erstmals auf einem richtigen Rennmotorrad. Zuvor war ich auf Pocket Bikes unterwegs gewesen. Das war damals ein emotional unglaublich starker Moment für mich.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Verstappen gegen Hamilton: So stehen die Chancen

Mathias Brunner
Max Verstappen siedelt die Chancen auf einen Titelgewinn 2021 bei «fünfzig zu fünfzig» an. Wir sagen, auf welchen Strecken der Niederländer gegen Lewis Hamilton die besseren Aussichten hat.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 26.10., 19:05, Motorvision TV
    Isle of Man TT Besten Rennen Aller Zeiten
  • Di.. 26.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di.. 26.10., 20:28, Eurosport
    Motorsport: Extreme E
  • Di.. 26.10., 21:31, Eurosport
    ERC All Access
  • Di.. 26.10., 21:45, Motorvision TV
    Extreme E: Electric Odissey
  • Di.. 26.10., 21:59, Eurosport
    Motorsport: Wheels and Heels
  • Di.. 26.10., 22:10, Motorvision TV
    Extreme E Highlight 2021
  • Di.. 26.10., 22:33, Eurosport
    Motorsport: FIA-Langstrecken-WM
  • Di.. 26.10., 22:40, Motorvision TV
    Andros E-Trophy 2020
  • Di.. 26.10., 23:40, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Rennen
» zum TV-Programm
3DE