MotoGP auf Sport1

Von Vanessa Georgoulas
MotoGP 800 ccm
Wohlfühl-Oase: Jorge Lorenzo in Le Mans

Wohlfühl-Oase: Jorge Lorenzo in Le Mans

Die TV-Zeiten des Rennwochenendes in Le Mans im Überblick.

Bleibt die WM-Führung in der Moto2-Klasse auch in Le Mans in deutscher Hand? In Frankreich wird sich zeigen, ob Stefan Bradl am vierten Rennwochenende seinen dritten Saisonsieg feiern und damit seine Führung in der Gesamtwertung weiter ausbauen kann.

Auch die 125-ccm-Klasse birgt aus deutscher Sicht viel Spannung: Sandro Cortese und Jonas Folger belegen derzeit die Plätze 2 bzw. 3 im WM-Klassement, nur der dreifache Saisonsieger Nicolás Terol liegt vor den beiden Aprilia-Piloten.

In der MotoGP-Klasse dreht sich alles um die Frage, ob Weltmeister Jorge Lorenzo nach seinen Triumphen 2009 und 2010 zum dritten Mal in Folge das oberste Podesttreppchen erklimmen wird; und ob es Ducati-Star Valentino Rossi schafft, den Anschluss an die Spitzengruppe zu halten.

Die Sendezeiten im Überblick

Freitag, 13. Mai 2011

Ab 9.10 Uhr auf Sport1+ live
Erstes freies Training 125 ccm

Ab 10.05 Uhr auf Sport1+ live
Erstes freies Training MotoGP

Ab 11.05 Uhr auf Sport1+ live
Erstes freies Training Moto2

Ab 12.30 Uhr auf Sport1 live und ab 13.10 Uhr auf Sport1+ live
Zweites freies Training 125 ccm

Ab 13.50 Uhr auf Sport1 live und ab 14.05 Uhr auf Sport1+ live
Zweites freies Training MotoGP

Ab 15.05 Uhr auf Sport1 live und auf Sport1+ live
Zweites freies Training Moto2

Samstag, 14. Mai 2011

Ab 9.10 Uhr auf Sport1+ live
Drittes freies Training 125ccm

Ab 10.05 Uhr auf Sport1+ live
Drittes freies Training MotoGP

Ab 11.05 Uhr auf Sport1+ live
Drittes freies Training Moto2

Ab 12.45 Uhr auf Sport1 live und ab 12.55 Uhr auf Sport1+ live
Qualifying 125 ccm

Ab 13.50 Uhr auf Sport1 live und auf Sport1+ live
Qualifying MotoGP

Ab 14.55 Uhr auf Sport1 live und auf Sport1+ live
Qualifying Moto2

Sonntag, 15. Mai 2011

Ab 10.55 Uhr auf Sport1+ live und auf sport1.de live
Rennen 125 ccm

Ab 12.10 Uhr auf Sport1+ und auf Sport1.de live
sowie ab 13 Uhr auf Sport1 (Aufzeichnung)
Rennen Moto2

Ab 13.45 Uhr auf Sport1 live und ab 13.55 Uhr auf Sport1+ live
Rennen MotoGP

Ab 15.15 Uhr auf Sport1 (Aufzeichnung)
Rennen 125 ccm

Weitere TV-Sendezeiten sowie alle wichtigen MotoGP-News
finden Sie in der aktuellen Ausgabe des Motorsport-Magazins SPEEDWEEK: Jetzt für 2,20 Euro / 3,80 Franken an jedem Kiosk!

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Motorsportsaison 2020: Ein Jahr wie kein anderes

Günther Wiesinger
Nach der Coronasaison 2020 sollten die Motorsport-Events nächstes Jahr pünktlich starten. Die neue Normalität wird aber noch auf sich warten lassen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 18.01., 20:55, Motorvision TV
    King of the Roads
  • Mo. 18.01., 21:40, Spiegel TV Wissen
    Auto Motor Party
  • Mo. 18.01., 21:45, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Mo. 18.01., 22:10, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Mo. 18.01., 22:40, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Mo. 18.01., 23:35, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 19.01., 00:05, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 00:10, OKTO
    Mulatschag
  • Di. 19.01., 00:40, Einsfestival
    Doctor Who
  • Di. 19.01., 01:00, Sky Sport 2
    Formel 2
» zum TV-Programm
6DE