Bridgestone: Viel Neues

Von Kay Hettich
Die Wünsche der Fahrer wurden von Bridgestone erhört

Die Wünsche der Fahrer wurden von Bridgestone erhört

Ab Brünn kommt ein modifiziertes Reifenreglement zum Tragen. Für Alleinausrüster Bridgestone kein Problem, die Japaner kommen sogar mit weiteren Neuerungen nach Tschechien.

Ab dem 10. MotoGP-Meeting 2011 können Stoner & Co. aus einem grösseren Portfolio an Vorder- und Hinterreifen auswählen: Für vorne stehen zukünftig drei statt der bisher nur zwei Gummi-Mischungen zur Auswahl; eine vierte Variante kommt aus Sicherheitsgründen zum Einsatz, wenn die Asphalttemperaturen zu niedrig sind. Zuvor gab es heftige Beschwerden der MotoGP-Piloten wegen der zahlreichen Stürze bei kühler Witterung.

Die Anzahl der verfügbaren Hinterreifen bleibt jedoch gleich, nämlich nur eine softe und eine härtere Mischung. Allerdings können nun statt fünf Reifen pro Mischung, auch sechs von der einen und vier der anderen bei Bridgestone bestellt werden. Nach den beiden Trainings am Freitag müssen sich die Piloten entschieden haben.

«Ich bin mir sicher, dass wir die Wünsche der Fahrer erfolgreich umsetzen konnten», ist Bridgestone-Manager Hiroshi Yamada überzeugt. «In Brünn haben wir gute Gripverhältnisse, trotzdem werden die meisten Piloten in den frühen Trainings die weichere Mischung verwenden.»

Neu in Brünn ist der Einsatz von asymetrischen Reifen, deren Gummimischung sich auf der linken und rechten Flanke unterscheiden.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

«No sports» bei Suzuki: Geht die Rechnung auf?

Günther Wiesinger und Manuel Pecino
Suzuki wird sich nach der Saison 2022 auch aus der MotoGP-WM zurückziehen. Der Hersteller aus Hamamatsu erhofft sich dadurch in vier Jahren Einsparungen von ca. 150 Millionen Euro. Aber um welchen Preis?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 26.05., 23:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 27.05., 00:00, Motorvision TV
    BTPA Tractor Pulling
  • Fr.. 27.05., 00:50, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2022
  • Fr.. 27.05., 03:10, Spiegel TV Wissen
    Auto Motor Party
  • Fr.. 27.05., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 27.05., 03:55, Motorvision TV
    Motorcycles
  • Fr.. 27.05., 04:20, Motorvision TV
    Bike World 2020
  • Fr.. 27.05., 05:10, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 27.05., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 27.05., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
» zum TV-Programm
3AT