Katar: Schwerer Sturz von Nicky Hayden

Von Günther Wiesinger
MotoGP 800 ccm
Nicky Hayden: Nur Prellungen

Nicky Hayden: Nur Prellungen

Das Qualifying der MotoGP beim Saisonauftakt in Katar wurde von einem schweren Sturz von Nicky Hayden überschattet. Über seinen Gesundheitszustand war lange nichts zu erfahren.

Während der Start für das 250-ccm-Qualifying in Katar mehrmals wegen Regens verschoben wurde, stand bei den Journalisten die Frage im Vordergrund: Wie schwer hat es [*Person Nicky Hayden*] im MotoGP-Zeittraining erwischt?
 
Um 22.30 Uhr MESZ kam die erfreuliche Nachricht aus dem Medical Centre: Der Ducati-Star ist mit starken Prellungen am Rücken davon gekommen.

Schmerzhafter sind die Ergebnisse des Qualifyings für den Weltmeister von 2006: 16. und drittletzter Startplatz, nur die MotoGP-Neulinge Takahashi und Canepa waren langsamer.

Hayden büsste 2,9 sec auf seinen Marlboro-Ducati-Teamkollegen [*Person Casey Stoner*] ein und wirkte entsprechend zerknirscht. Ducati schafft es auch im dritten Jahr der 800-ccm-Ära nicht, ein Motorrad zu bauen, mit dem ausser Stoner noch ein anderer Fahrer Spitzenergebnisse erzielen kann. Der Beweis: 10. [*Person Mika Kallio*], 1,6 sec zurück. 15. [*Person Sete Gibernau*], 2,6 sec zurück. 18. [*Person Niccolo Canepa*], 3,7 sec zurück.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Seltsame Ducati-Politik: Vertreibung von Dovizioso

Günther Wiesinger
Andrea Dovizioso war dreimal Vizeweltmeister, jetzt ist er wieder WM-Zweiter. Aber die Ducati-Manager haben ihn jahrelang abschätzig behandelt. Jetzt haben sie den Salat. Ein würdiger Ersatz fehlt.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 22.09., 18:00, Eurosport
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Di. 22.09., 18:05, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di. 22.09., 18:30, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 22.09., 18:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 22.09., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 22.09., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Di. 22.09., 19:35, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 22.09., 19:55, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Di. 22.09., 20:00, Eurosport 2
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Di. 22.09., 20:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Tennis St.Pölten 2005 Finale: Davidenko - Melzer
» zum TV-Programm
7DE